Länge: 9m
Ausrichtung: Südwest
Jahreszeit: SommerHerbst
 
Schwierigkeit: 9-/9
Bewertungsspanne: 9-//9
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Ausdauer
Charakter: Fingerlastig, Kräftig
Erstbegehung: Milan Sykora, Karsten Oelze (1992)
 

Edelsteine 01 - linker Edelstein

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Goldfinger ist Nr. 14 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Informationen von

Stefan Reinfelder



Ferienwohnung

Ferienhaus Frey

Weidensees 106
91282 Betzenstein

Günstige Ferienwohnung in Ferienwohnungshaus bei Betzenstein: Neubau mit Geschirrspülmaschine, Mikrowelle und Fußbodenheizung

Mehr Informationen

Pension, Hotel, Restaurant

Gasthof Drei Linden ***

Bärnfels - Dorfstraße 38
91286 Obertrubach

Hervorragende Küche (bis 21.30 Uhr) und Übernachtungsmöglichkeiten mitten im Kletter- und Wandergebiet!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Hüttendorf Fränkische Schweiz

Püttlach 13
91278 Pottenstein

Einfach mal anders übernachten … hast Du schon einmal in einem Tiny House übernachtet? Wenn nicht, dann erleb ein vollkommen neues Übernachtungsgefühl in einzigartigen Pods in der einzigartigen Fränkischen Schweiz!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Christoph am 21.08.19

Seit wann hat die Tour denn einen Namen?

schinderandi (nicht verifizierter Kommentar) am 19.10.08

jepp kann mich da nur anschließen sollte man schon so wie im Führer mit 9- bewerten. Aber egal wie schwer nette Tour.

hemmer (nicht verifizierter Kommentar) am 14.09.05

Meine auch, dass da glatt 9 etwas arg hochgegriffen ist. Zumal das Griffangebot wirklich unerschöpflich ist, es gibt wohl ein Dutzend verschiedener Varianten.

nico (nicht verifizierter Kommentar) am 02.09.03

Also ich denk eher, dass die Tour für den Grad schon eher leicht ist, ständig gute griffe, die manchmal halt etwas weiter auseinander sind, totzdem genial zu klettern

Toerti (nicht verifizierter Kommentar) am 01.09.03

Sehr kräftig. Seiht von unten deutlich einfacher aus als es tatsächlich ist. Man klettert sehr viel am ersten Fingerglied. Grad scheint OK so. Sehr homogen.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Gänsehaut

Gänsehaut

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen