Bild des Felsens

Auf der Anhöhe ein schöner Ausblick - die Häuser gehören zu Burglesau - wer Ruhe sucht, findet sie hier (Bild: Andrea)

Länge ca. 8 km
Dauer: 2,5 h
Schwierigkeit: leicht
Kinderwagengeeignet: nein
Jahreszeit: SommerHerbst
Wegeart  
Straße: 20
Forstweg: 60
Pfad: 20
Waldanteil: 30

© OpenStreetMap-Mitwirkende



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Beschreibung

Schöne Sonntag-Nachmittag-Rundwanderung. Die Begegnung mit Wildtieren (Rehe, Hirsche, Kreutzottern, Feuersalamander) ist durchaus wahrscheinlich. Wer in die Pilze will, hat hier v.a. auf den Nordhängen des Tals Erfolg. Es gibt zwar keine Wegmarkierung, eine aktuelle Wanderkarte hilft aber dennoch weiter. Wer einigermaßen Orientierungssinn besitzt, kommt auch ohne aus.

Zufahrt

A70 Ausfahrt Scheßlitz, dann Richtung Wattendorf, nach ca. 2km rechts nach Burglesau; Parkmöglichkeit im Ort bei Bushaltestelle suchen.

Wegbeschreibung

Der Weg beginnt an der Bushaltestelle auf einer geteerten Straße (nach Würgau) direkt hinauf zur Albhochfläche. Oben, kurz vor dem Wanderparkplatz, folgen wir dem Teerweg links hinauf zur Alb. Der Weg geht dann in einen Schotterweg über. Diesem folgt man bis zu einer T-Kreuzung, dort links. Der Weg führt nun parallel zum Burglesauer Tal am Waldrand entlang. Etwa 40 min. geht es nun auf diesem Weg bis man die Hochspannungsleitung erreicht. Bevor man diese kreuzt, geht es links ab in Richtung Norden. An der ersten Kreuzung geradeaus weiter bis zur nächsten Kreuzung. Hier geht es rechts nach Gräfenhäusling (etwa 3km), links Richtung Burglesau. Wir biegen links ab. Bevor man in das Lesauer Tal hinuntergeht, führt ein kurzer, steiler Weg rechts hinauf. Diesem folgen wir. Der Weg verläuft nun auf der anderen Talseite zurück in Richtung Burglesau. Auf der Albhochfläche, teils durch Wald, teils über Wiesen, geht es westwärts bis zur Albkante. Ein Schotterweg führt, vorbei an zahlreichen Kletterfelsen, nicht allzu steil hinunter ins Tal der Lesau. An einer Quelle vorbei kommend, gelangt man alsbald auf der Teerstraße talabwärts bald nach Burglesau.

Verlauf:

Zu Beginn gemächlicher Anstieg zur Albhochfläche, dann kaum Höhenmeter auf der Alb. Zumeist gute Wege.

Informationen von

Marco Geipel

Aktuelle Hinweise

Event

Es gibt derzeit keine Hinweise. Dies können einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten sein, die es zu beachten gilt. Falls dir etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen. Auch Hinweise, die sich aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie ergeben, kannst du hier melden.

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Hinweis zur KletterApp 2.0!

Ein wichtiger Hinweis: KletterApps, die vor dem 15. April 2024 installiert wurden und deren offline-Funktionalität nicht optimal funktioniert, sollten deinstalliert und danach komplett neu installiert werden. Danach sind sowohl die Topos wieder im Flugmodus verfügbar als auch Felssperrungen und Rock-Events.

>>> Alles zur KletterApp 2.0 <<<

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Weg durch das Auenland

Weg durch das Auenland

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über die App-Stores, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Weitere Infos findest du hier!

>>> Du bist Premium-Nutzer? Hier kannst du die neue App direkt downloaden

>>> Du bist noch kein Premium-Nutzer? Hier kannst du eine Demoversion installieren

>>> Hier kannst Du Premium buchen.

Neue Kommentare

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Bilder zur neuen KletterApp

Bilder zur neuen KletterApp

DMM - Climb now work later
Anzeige

Ferienhäuser Zur Allee *****

Die beiden Ferienhäuser und das Saunahaus befinden sich in ruhiger Lage in einer historischen Lindenallee...

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Felsen

Hinweis zur KletterApp 2.0!

Ein wichtiger Hinweis: KletterApps, die vor dem 15. April 2024 installiert wurden und deren offline-Funktionalität nicht optimal funktioniert, sollten deinstalliert und danach komplett neu installiert werden. Danach sind sowohl die Topos wieder im Flugmodus verfügbar als auch Felssperrungen und Rock-Events.

>>> Alles zur KletterApp 2.0 <<<

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Weg durch das Auenland

Weg durch das Auenland

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über die App-Stores, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Weitere Infos findest du hier!

>>> Du bist Premium-Nutzer? Hier kannst du die neue App direkt downloaden

>>> Du bist noch kein Premium-Nutzer? Hier kannst du eine Demoversion installieren

>>> Hier kannst Du Premium buchen.

Neue Kommentare

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Schräger Otto

Schräger Otto

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neue Barfuß Routen

Aktuelle Bilder

Bilder zur neuen KletterApp

Bilder zur neuen KletterApp

DMM - Climb now work later

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Anzeige

Ferienhäuser Zur Allee *****

Die beiden Ferienhäuser und das Saunahaus befinden sich in ruhiger Lage in einer historischen Lindenallee...

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Felsen