Länge: 10m
Ausrichtung: Nordwest
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 7
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Perfekt
Crux: Ausdauer
Charakter: Technisch anspruchsvoll, Trickreich
Erstbegehung: Jonas Perwitzschky (2013)
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Rechts von Angels have fallen über 4 ZH auf das kleine Türmchen. Nette gut gesicherte Wandkletterei. Bei der Stelle am ersten Haken muss man schon mal ordentlich zupacken.

Informationen von

joerg



Matrazenlager

Matratzenlager Hirten-Hof

Moschendorf 7
91327 Gößweinstein

Wir bieten für Kletterer, Wanderer, Radfahrer und allen anderen Urlaubern clevere Übernachtungsmöglichkeiten zu fairen Preisen.

Mehr Informationen

Camping

Camping auf dem Kormershof

Allersdorf 10
91327 Gößweinstein

Camping auf dem Kormershof! Ein Campingplatz in idyllischer Natur. Mit warmen Duschen und romantischen Feuerstellen!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant, Zimmer

Landhaus Sponsel-Regus ****

Veilbronn Nr. 9
91332 Heiligenstadt

Das Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Fränkischen Schweiz: Kulinarischer Hochgenuss und Wellness nach dem Outdoortag!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Rentner am 06.05.19

Ziemlich direkt über den ersten Haken fand ich's nicht geschenkt - für eine Erstbegehung aus dem Jahr 2013 ist es auch schon ziemlich abgespeckt. Und - ja, der Hautfetzen am oberen Rand des "Lettenloches" stammt von mir und freut sich auf Gesellschaft. Daher beim Verlassen dieses Griffs lieber keine abrupten Bewegungen... wirkt nach oben wie 'ne Hornhautraspel.

Kinabalu am 15.05.16

Zwischem ersten und zweiten Haken ist sicherlich die schwerste Stelle. Das Trittangebot dort ist gut und man hat an der Schlüsselstelle mehrere Varianten zur Verfügung. Alle nicht ganz einfach aber schwer genug für 7???Puhhh, mein ich fast nicht. Denke für 7 eher leicht. In jedem Fall für die Kürze ne sehr lohnende Route.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Neue Liebe, neues Glück

Neue Liebe, neues Glück

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen