Länge: 12m
Ausrichtung: Südwest
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 9-
Bewertungsspanne: 8-/8//9-
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Gut
Crux: Schlüsselstelle
Charakter: Fingerlastig, Technisch anspruchsvoll, Trickreich
Erstbegehung: Joshua Schulz (2018)
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Über 4 ZH zum Umlenker von ´Ungradable´.

Anmerkungen

Crux am ersten Haken, Große tun sich deutlich leichter...

Informationen von

Jörg Perwitzschky



Pension, Restaurant

Gasthof Grottenhof

Grottenhof 1
91284 Neuhaus

Der Grottenhof liegt idyllisch mitten im Krottenseer Forst und bietet neben einfachen, gemütlichen Zimmern besondere Angebote für das leibliche Wohl.

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Appartement Müller

Petra und Lothar Müller

Postheimstrasse 13a

91284 Neuhaus

Neue Ferienwohnung in Neuhaus - mit Wasserbett und Billardtisch!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant

Hotel ´Wilder Mann´

Oberer Markt 1
92281 Königstein

Die komfortable Unterkunft und Gaststätte mit Wellness und zahlreichen Extras, perfekt für einen Kletter- und Wanderurlaub!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Stefan am 15.06.20

@ Bade:
Gern geschehen :-) Und: Grade sind halt doch subjektiv ...

Bade am 15.06.20

...verrückt...wie unterschiedlich die wahrnehmungen doch sein können ;-)...neo sklaven ging sofort os und eternal fühlte sich irgendwie hart an...danke an stefan für die faire antwort und den betavorschlag...so gings dann auch :)

Stefan am 15.06.20

@Bade:
Ich fand die Neo Sklaven tatsächlich ähnlich schwer, zumindest was die Anstrengung betrifft, fand ich die sogar schwerer. Wie schon geschrieben, kann man das Mono mit rechts nehmen, Füße in Löchlein stellen, mit links in den Griff am 2. Haken kreuzen, Haken clippen und dann mit rechts an die Seitleiste ziehen. Linken Fuß auf kleinen Tritt durchkreuzen und mit links in den ersten Henkel - fertig! So sicher für meine Größe (1,82m) nicht schwerer als 8-/8 oder so. Völlig unanstrengend, nur bissl auf kleinen Tritten sollte man stehen können ... probier´s aus! :-)

Bade am 15.06.20

grüße,ich bin der meinung 9- ist korrekt bewertet und der boulder unten ist auch sehr schick...für soft 8 gar 8- wüsste ich nicht,wie ich es machen sollte...und welchen grad hätte dann die neo sklaven 6-...

Uwe l am 05.06.20

Fand se auch nicht sonderlich schwer. In keiner der beiden Varianten. Aber nette Züge. Halte nicht viel von der abwerterei. Deswegen meine Meinung

Stefan am 22.05.20

Schöne, cruxlastige Route mit der schwersten Stelle zwischen den ersten beiden Haken, dann im 6. Grad hochkraulen. Mit dem Mono auf rechts und hoch kreuzen fand ich es eher nen soften 8er, v.a. im Vergleich mit der 9- rechts daneben...

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Aktuelle Bilder

Out of Berlin

Out of Berlin

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Aktuelle Bilder

Out of Berlin

Out of Berlin

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!