Bild des Felsens

Julian Söhnlein in ´Klimbim´ (8-/8) an der Steinfelder Wand

Es sind 2 Bilder für diese Route vorhanden! Klicke auf das Bild um diese anzuzeigen.


Länge: 10m
Ausrichtung: West
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 8-/8
Bewertungsspanne: 8-//8
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Ausdauer
Charakter: Fingerlastig, Kräftig
Erstbegehung: Udo Klisa (vor 1994)
 

Steinfelder Wand

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Klimbim ist Nr. 17 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

An der rechten Seite der Steinfelder Wand, rechts neben dem ausgeprägten Riß direkt über 3H zum UH.

Anmerkungen

Trotz der Kürze durchaus eine Ausdauerroute! Schlüsselstelle vom 1. zum 2. Haken, hier keine zu lange Expresse einhängen. Sichern besser nicht vom Vorblock, da man sich sonst bei einem Sturz entgegenkommt. Ansonsten keine Gefahr der Felsberührung. Danach henklig, aber Kraft muß man halt noch haben.

Informationen von

Jürgen Kremer, Michael Renner



Camping, Matrazenlager

Camping Waldmühle

Freienfels 31
96142 Hollfeld

Der günstige Campingplatz für Kletterer und Wanderer im idyllischen oberen Wiesenttal bei Freienfels.

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Stefan am 26.04.14

Finde es für 8- schon recht stramm, habe es zwar heute endlich mal geklettert (im einsetzenden Regen), aber habe auch nochmal 2 Versuche gebraucht. Ich habe auch die Variante von janis und michl gemacht: mit Leiste links ins mittelprächtige Loch rechts, links ab in den Henkel. Danach ist es aber noch nicht gegessen, sollte man sich schon genau einprägen, damit man oben nicht noch rauskachelt! Übrigens eine der kürzesten Ausdauertouren, die ich kenne ;-)

apu80 am 16.06.13

Kurz, knackig & sehr schön. Unten schwere Stelle, oben an Henkellöchern rausturnen. 8- passt scho.

am 27.05.11

achja: zum sichern kann man sich mit keilen einen super stand bauen im linken riss (mit 60-80cm bandschlinge verlängern), dann zieht es einen beim sturz nach dem ersten haken zwar etwas in die mitte, aber man berührt sich nicht... gruß CK

am 26.05.11

Ich finde die Route super: unten einmal eine Normleiste herknallen, mit rechts super stehn, ab in das (wie ich finde) ganz passable loch für rechts, dann ab in den Henkel. Oben rum ists an überdimensionierten gelaufen. Zur Sanduhr ganz oben kommt man leichter mit hook ...

Aber mehr als 8- ist nicht drin, wenn man wie im Führer beschrieben eine kleine Linksschleife beim Einstieg macht. Leichteste Variante zählt. 8-/8 nur direkt über den ersten Haken beim Einstieg.

am 30.06.09

war letzthin auch mal wieder drin, unten gleiche strategie wie janis, was ich aber für den grad ok finde und auch kein längenproblem sehe. alberichs ausgenommen. oben kurz vorm umlenker wars dann doch vorbei. voll unterschätzt, da muss man schon noch mal dranbleiben.

am 30.06.09

kann jetzt nicht beurteilen ob die bewertung gerechtfertigt is, da diese route, meine erste in dem grad ist. ich bin jedenfalls knapp 1,70m und halte mit links eine leiste und zieh dann mit rechts hoch in ein mittelmäßiges loch, stell die füße höher und geh mit links in den henkel. wie schwer die variante mit dem einfingerloch is, kann ich auch nicht beurteilen, da mir die spannweite vom einfingerloch links unten zu dem loch rechts oben fehlt!

am 01.06.09

8- passt scho. Für kleinere < 1,80 evtl. schwerer. Ich habe mit einem Fingerloch für links weit in ein flaches Loch gezogen und mit dem Henkel über dem 2. H geklinkt.

am 27.04.04

Nö, nix ausgebrochen. Die Tour ist aber hart bewertet. Ich finde 8-/8 passt wunderbar :-)

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Shatreng

Shatreng

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen


Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.