Bild des Felsens

Jana Müller in ´Nullkommanix´ (9+/10-) im Rondell des Rolandfels (Bild: Stefan Bühl)


Länge: 14m
Ausrichtung: Südwest
Jahreszeit: FrühlingHerbst
 
Schwierigkeit: 9+/10-
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Schlüsselstelle
Charakter: Fingerlastig, Technisch anspruchsvoll
Erstbegehung: Joshua Schulz (2002)
 

Rolandfels - Rondell

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo
ist Nr. 14 am Fels

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Steigt gemeinsam mit "Respektlos" ein bis unter das Dach und dann rechts darüber aus.

Video

Anmerkungen

Lagebeschreibung: links neben der "Stelle mit nix" befindet sich ein Projekt, und links daneben befindet sich die Tour. Es beginnt mit einem steilen Quergang an großen Griffen. Danach kommt eine Cruxpassage mit ca. 10 Zügen an leistenartigen, z.T. slopigen Griffen. Danach steht man unter dem Dach in Untergriffen, an denen man sich ausruhen kann (Tip: Knieklemmer). Von hier geht es leicht rechtshaltend über das Dach zum Umlenker des Projektes rechts daneben.

Informationen von

Joshua Schulz



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

hausmeisterk am 11.08.14

Vielleicht noch einen Tick genialer als Respect! Etwas schwerer aber im Prinzip auch einfach gut ausbouldern und Spaß haben an den geilen Bewegungen. Wie immer am Roland, nicht vom ersten Blick täuschen lassen....einfach mal ausprobieren.

joshi (nicht verifizierter Kommentar) am 10.05.10

Hey Julian,

das kannst du gerne machen, ich habe nichts dagegen.

Grüße
Joshi

js (nicht verifizierter Kommentar) am 10.05.10

Hallo Joshi,
ich bin am überlegen ob es sinn macht, die Schlinge (der man nicht mehr vertrauen sollte) zu entfernen und dafür dort einen Bühler setzt. Also den Haken dort hin, wo die Schlinge endet. Wären zwar zwei Haken relativ nahe beieinander, aber das mit der Schlinge hätte ein Ende.
Will aber erst deine Zustimmung bzw. was meinst du dazu???
Grüße Julian

magsdulax (nicht verifizierter Kommentar) am 17.04.09

Achtung! beim ausstieg ist der große aufleger-henkel (nach den untergriffen) ziemlich locker. ich habs lieber ohne ihn gemacht. denke an der bewertung wird sich ohne den griff nix ändern.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Aktuelle Bilder

Kiefernverschneidung

Kiefernverschneidung

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Aktuelle Bilder

Kiefernverschneidung

Kiefernverschneidung

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!