Länge: 20m
Ausrichtung: Nord
Jahreszeit: SommerHerbst
 
Schwierigkeit: 9
 
Erstbegehung: Wolfgang Güllich (1985)
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende



Hotel, Restaurant, Zimmer

Landhaus Sponsel-Regus ****

Veilbronn Nr. 9
91332 Heiligenstadt

Das Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Fränkischen Schweiz: Kulinarischer Hochgenuss und Wellness nach dem Outdoortag!

Mehr Informationen

Matrazenlager, Pension, Restaurant, Zimmer

Naturfreundehaus Veilbronn

Veilbronn 17
91332 Heiligenstadt

Die urige Location für Kletterer und Wanderer mit Hüttenflair hoch über dem Leinleitertal!

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Frankenjogger (nicht verifizierter Kommentar) am 18.04.11

Sorry, aber immer wieder erstaunlich, dass nach einem harten Klettertag die Finger immer noch schneller sind, als das Hirn.
Ich bitte darum, dass eine Korrekturfunktion realiseiert wird :-).

Frankenjogger (nicht verifizierter Kommentar) am 18.04.11

Nach dem ich saniert habe, hab ich auch endlich den Durchstieg realieseiert. Momentan einfach perfekte Verhältnisse in Burggrub!
Es ist definietiv keine Mainstream-9, aber eine mit Erinnerungscharakter. Wer einaml unter dem Schlund spreizend stand und ein mulmiges Gefühl hatte, und dann am nächsten Haken angelangt ist, der weiß, was für spezielles Aufgebot diese Route fordert. Für den einen ist es ein anstrengender 5er-Kaminschlund, für den anderen die (physische/psychische) Schlüsselstelle. Es gibt wohl keine vergleichbare Route im Frankenjura. Ein bleibendes Erlebnis, für den, der sich darauf einlässt. Rampf it, yeah!!!

Frankenjogger (nicht verifizierter Kommentar) am 30.05.08

Zur weitern Diskussion hab ich einen Thread im Forum geöffnet.

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 30.05.08

Die Route ist perfekt gesichert, der Keil nur zum Nerven beruhigen. Und der sitzt so fest, weil er nach diversen Stürzen nicht mehr rausgeht, also 100 % hält. Wenn der Draht durchgerostet sein sollte kann man versuchen, ihn zu enfernen und evtl. hier die Größe veröffentlichen. Aber Haken neben 100% Keilstelle ist wohl eher ein Armutszeugnis. Wer n icht mit Keilen oder Friends umgehen kann - und ich meine nicht nur den kompletten Wallnutsatz besitzten sondern auch so legen können, dass man den Dingern vertraut- der sollte einen anderen 9er machen. Man sagt, an der Luisenwand gäg´s noch den ein oder anderen. Danke Klemens für die Mühe, aber setz den gesparten Haken lieber in "Sex appeal". Da ist er wirklich nötig und die Scheißhaufen in den entsprechenden Führern kann man vergessen, die Route ist wirklich gut, nur dreckig. Tom

joerg (nicht verifizierter Kommentar) am 30.05.08

stimme für sanieren

joshi (nicht verifizierter Kommentar) am 29.05.08

stimme für sanieren

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 29.05.08

Ich finde man sollte ihn sanieren. Da der Keil ja fix ist gehört dieser zur festen Absicherung der Route. Warum sollte man nicht die (objektive) Sicherheit erhöhen, wenn dadurch die Anzahl der Zwischen nicht erhöht wird? Andreas

hemmer (nicht verifizierter Kommentar) am 29.05.08

entweder belassen oder rausklopfen würde ich sagen! gute keilstellen sollten aber nicht saniert werden.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Starting the locomotive

Starting the locomotive

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neue Barfuß Routen

DMM - Climb now work later
Boulderia - Die Boulderhalle in Neunkirchen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Starting the locomotive

Starting the locomotive

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor
Klettern in Nürnberg - Individuelle Kletterkurse für jeden

Neue Kommentare

Neue Barfuß Routen

DMM - Climb now work later

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Boulderia - Die Boulderhalle in Neunkirchen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!