Höhe: 30m
Ausrichtung: Nordwest
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
Regensicherheit: ja
Regenanfälligkeit: Fels trocknet schnell
Neigung: Leicht überhängend Senkrecht
Absicherung: Gut
Felsstruktur: Löcher, Risse
Gesteinsart: Kalk

Beschreibung

Nach Regen sind vor allem die geneigten Routen lange nass!

Zufahrt

Von Obertrubach nach Bärnfels. In Bärnfels (rechts) in Richtung Soranger und beim Ortsausgangsschild auf dem Wanderparkplatz auf der rechten Straßenseite parken.

Zustieg

Vom Parkplatz (immer blaukreis folgend) noch wenige Meter weiter in Richtung Soranger, dann links auf einen Feldweg abzweigen. Auf diesem gelangt man nach 200m zum Waldrand, hier rechts abzweigen. Nach weiteren 200m erreicht man die Reibertsberghöhle linkerhand. 50 Meter vor der Höhle steht die linke Wand der Reibertsbergwände. Die rechte Wand der Reibertsbergwände steht 50 Meter rechts der Höhle.

Ferienwohnung, Zimmer

Ferienwohnungen/ Gästezimmer Hannelore Müller

Leienfels 8
91278 Pottenstein

Günstige und gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen in Leienfels!

Mehr Informationen

Pension, Restaurant, Zimmer

Gasthof-Pension ´Zum Signalstein´

Hundsdorf 6
91286 Obertrubach

Gut und preiswert Essen und Übernachten - in idyllischer Lage am Rande des Trubachtals.

Mehr Informationen

Ferienwohnung, Zimmer

Schäferwagen Merino | Handwerkerhof Fränkische Schweiz

Höfles 4
91322 Gräfenberg

Übernachten im edelen Schäferwagen Merino mitten im Obsthain! Ganz nah am Trubachtal!

Mehr Informationen

Zonierung

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und der 'Zone 2' zugeordnet: Kein Erschließen von Neutouren!

Rock-Events

Rock Event

  • Sozial | Reibertsbergwände: Bitte nicht mit dem Auto zur Wand fahren!
    Immer wieder fahren Autos den gesperrten Weg bis zum Parkplatz direkt unterhalb der Reibersberghöhle. Um nicht unnötigen Ärger mit Grundstückseigentümern und dem Forst zu provozieren, sollte man dies unterlassen. Bitte sprecht auch andere auf eventuelles Fehlverhalten an.
    Meldung vom 07.08.17
    >> Ergänzende Angaben zu diesem Rock-Event machen


>> Rock-Event melden <<

Informationen von

Gerald Böff, Rudolf Adamczik

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

12 2  6  2  2  0  0 0  0  0 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit blau und Routen aus deiner Wunschliste mit lila markiert.

  1. Drachenkante (Drachengrat) 5+
  2. Drachenwand 5+
  3. Stachelriß - Direktausstieg 5+
  4. Stachelbeerriß (Stachelriß) 5+
  5. Dornenriß - Direktausstieg 6+
  6. Dornenriß 6+
  7. Armins letzte Reise 7+
  8. Dickes Ende 7-
  9. Anna Lena 4+
  10. Hochzeitsmarsch (HZM) 5-
  11. Felsblumenweg 4+
  12. Melodie der Sinne 5+ Beschreibung vorhanden
Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.