Länge: 10m
Ausrichtung: Nord
Jahreszeit: SommerHerbst
 
Schwierigkeit: 8-
 
Absicherung: Schlecht
Charakter: Fingerlastig
Erstbegehung: Kurt Albert (1981)
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Informationen von

Martin Lüttke



Matrazenlager

Matratzenlager Hirten-Hof

Moschendorf 7
91327 Gößweinstein

Wir bieten für Kletterer, Wanderer, Radfahrer und allen anderen Urlaubern clevere Übernachtungsmöglichkeiten zu fairen Preisen.

Mehr Informationen

Ferienwohnung, Restaurant, Zimmer

Gasthaus ´Zum Felsentor´

Türkelstein 7
91327 Gößweinstein

Günstiges Essen und günstige Übernachtung in der Nähe von Gößweinstein!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant, Zimmer

Landhaus Sponsel-Regus ****

Veilbronn Nr. 9
91332 Heiligenstadt

Das Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Fränkischen Schweiz: Kulinarischer Hochgenuss und Wellness nach dem Outdoortag!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diese Route gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir in dieser Route etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<


Kommentare

FloBee 31.08.15

Also die Absicherung finde ich auch nicht gut... besonders weil die Crux vor dem ersten Haken kommt :P

Sonst eine tolle Tour oben nicht mehr schwer jedoch mit Grounder Potenzial !!!

Martin Grulich 20.05.15

Absicherung gut???

Aber nur, wenn man 5 Crahpads drunterlegt, mit dem XXXL-Clipstick vorklippt oder vom Umlenker des Rotkehlchens aus Toprope klettert...

Typische Tour vom Kurtle: Harte Bewertung, kühne Absicherung und athletische Kletterei. Klipphenkel und Ruhepunkte gibt´s auch nicht und selbst im flachen, unübersichtlichen Gelände kann man noch abtropfen. Eine von mehreren ungeliebten Achtern der Gössis.

...und die Kletterei?

Die ist wirklich gut :-)

Gruß Martin

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.