Länge: 12m
Ausrichtung: Süd
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 7+
 
Erstbegehung: unbekannt (vor 1995)
 

Soranger Wand 02 - Leichte Beute

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route As Time goes by ist Nr. 5 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

andy S. (nicht verifizierter Kommentar) am 15.02.09

ein mal kurz anziehen ansonsten für den grad leicht und auch sehr schön

jorge888 (nicht verifizierter Kommentar) am 23.10.06

Sehr schöne Route. Zum Umlenker wird es noch mal richtig schwer. (Sehr weit links hat sich aber ein henkeliger Untergriff versteckt - sehr gut zum Einhängen!)

Thomas (nicht verifizierter Kommentar) am 05.08.05

Richtig Stefan, schön abwechslungsreich ist die Tour. Sieht schwerer aus als sie dann ist.

Wirklich hinlangen muß man eigentlich nur zum Umlenker hin...

Stefan Reinfelder (nicht verifizierter Kommentar) am 28.05.05

Interessante Kletterei mit Passagen an kleineren Griffen, die immer wieder von Henkeln gefolgt werden. Allerdings hat der "Erbauer" zum und am Umlenker mit großen Griffen gegeizt, also schön aufpassen und gut stehen, dann geht´s schon!

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Geierwalli

Geierwalli

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen