Länge: 25m
Ausrichtung: Nord
Jahreszeit: Sommer
 
Schwierigkeit: 5
 
Neigung: Geneigt
Absicherung: Schlecht
Crux: Ausdauer
Erstbegehung: Rudi Bülter (vor 1991)
 

Kanzelwand

Die Route Spatzenweg ist Nr. 2 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Durch die markante Wand im linken Wandteil 5m empor zu Haken, mit kleiner Rechtsschleife weiter zu Haken, gerade empor (H) und über kleinen Überhang (H) zu Umlenker.

Anmerkungen

Schöne und steile Route mit guten Griffen und (umgehbarem) Abschlußüberhang. Vor dem zweiten Haken besser nicht stürzen!

Informationen von

Thomas Haas, Klaus Scharrer



Ferienwohnung, Zimmer

Ferienwohnungen/ Gästezimmer Hannelore Müller

Leienfels 8
91278 Pottenstein

Günstige und gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen in Leienfels!

Mehr Informationen

Camping, Zimmer

Campingplatz Betzenstein

Hauptstr. 69
91282 Betzenstein

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienhaus OnTheRock

Almos 18
91355 Hiltpoltstein

Nagelneue Unterkunft für Outdoorsportler inklusive Sauna und Fitnessraum!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

PeterD am 24.07.13

Wer auch immer es war: Danke für´s Putzen des linken Wandteils

andi o am 19.04.13

Mittlerweile ist der linke Teil ein Fall für Peggy Perfekt. Die beiden Routen sind so vermoost das Sie kaum noch machbar sind. Ich bring das nächste mal ne Bürste mit und fang an sauber zu machen. Wäre schade wenn die Wand komplett zuwachsen würde.

Maulwurf (nicht verifizierter Kommentar) am 05.06.11

Das Moos im unteren Teil ist schon bitter, bei Feuchtigkeit kann das extrem unangenehm werden. Ansonsten sehr henkelig und schön. V stimmt nur, wenn man den Schlussüberhang mitnimmt, sonst eher IV.

da Delay (nicht verifizierter Kommentar) am 25.04.11

der Genuß wird nur durch das an der wand ansässige Moos getrübt!

red (nicht verifizierter Kommentar) am 26.09.09

schöne tour...griffiges gestein und moderat abgesichert...

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Geierwalli

Geierwalli

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen