Länge: 14m
Ausrichtung: Ost
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 9+
 
Neigung: Stark überhängend
Absicherung: Perfekt
Crux: Ausdauer
Charakter: Fingerlastig, Trickreich
Erstbegehung: Thomas Fickert (1989)
 

Grüne Hölle 05 - Vögeln verboten!

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Vögeln verboten ist Nr. 4 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Im rechten Wandteil hoch in großes Loch und dann links davon über den ausladenden Überhang.



Pension, Hotel, Restaurant

Gasthof Drei Linden ***

Bärnfels - Dorfstraße 38
91286 Obertrubach

Hervorragende Küche (bis 21.30 Uhr) und Übernachtungsmöglichkeiten mitten im Kletter- und Wandergebiet!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung am Bach

Haselstauden 2
91286 Obertrubach

Die schöne neue 60 Quadratmeter große Ferienwohnung liegt inmitten des schönen Trubachtals direkt am Zustieg zu den Haselstaudener Wänden und ins Großenoher Tal. Eine gemauerte Badestelle direkt in die Trubach lädt zur Erfrischung nach dem Sport ein.

Mehr Informationen

Ferienwohnung, Zimmer

Schäferwagen Merino | Handwerkerhof Fränkische Schweiz

Höfles 4
91322 Gräfenberg

Übernachten im edelen Schäferwagen Merino mitten im Obsthain! Ganz nah am Trubachtal!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

DerWelt am 22.03.14

Eine der besten Routen die ich kenne!
Das Auflösen des Hooks ist wohl der genialste Move der mir bisher unter die Finger gekommen ist. Auch nach der Schlüsselstelle gibt es einen harten Rauswerfer der´s in sich hat.

gratler (nicht verifizierter Kommentar) am 21.09.11

letzten Samstag, 17.9. wurde diverse Kletterhartware auf der Bank unter "Vögeln Verboten" gefunden. kann gerne bei mir abgeholt werden (beschreibung...)

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 29.06.10

Bedanken möchte ich mich bei Malte, Ralf, Phips, Markus und Vali für Zuspruch und Geldult! Simon

Opa (nicht verifizierter Kommentar) am 27.09.04

Ist wohl mit das Geilste, was es im Fränkischen in dem Grad gibt. Im Durchstieg ist selbst der Ausstieg schwer.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Geierwalli

Geierwalli

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen