Länge: 12m
Ausrichtung: Ost
Jahreszeit: SommerHerbst
 
Schwierigkeit: 11
Bewertungsspanne: 11//11/11+
 
Neigung: Stark überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Schlüsselstelle
Charakter: Fingerlastig
Erstbegehung: Markus Bock (2009)
 

Grüne Hölle 05 - Vögeln verboten!

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route The Man That Follows Hell ist Nr. 3 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Direkter Einstieg zu "Kawaschuwu". War zunächst mit 11/11+ bewertet, wurde dann aber von Adam Ondra und Alex Megos auf "hart 11" abgewertet.

Informationen von

Alex Marg



Ferienwohnung, Zimmer

Ferienwohnungen/ Gästezimmer Hannelore Müller

Leienfels 8
91278 Pottenstein

Günstige und gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen in Leienfels!

Mehr Informationen

Pension, Hotel, Restaurant

Gasthof Drei Linden ***

Bärnfels - Dorfstraße 38
91286 Obertrubach

Hervorragende Küche (bis 21.30 Uhr) und Übernachtungsmöglichkeiten mitten im Kletter- und Wandergebiet!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienhaus OnTheRock

Almos 18
91355 Hiltpoltstein

Nagelneue Unterkunft für Outdoorsportler inklusive Sauna und Fitnessraum!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 05.11.11

Die Erfahrung von Adam würde ich nie bezweifeln. Aber ich finde Bewertungen, egal in welchem Grad, sollten eine Konsensentscheidung sei, weil Menschen unterschiedlich gross sind, verschieden dicke Finger haben, andere Stärken und Schwächen haben usw...Das hat denke ich jeder schon oft genug erlebt. Klar kann man sein eigenes Gefühl kundtun, aber eine Bewertung entsteht einfach oft aus dem Durchschnittsempfinden verschiedener Menschen. Das ist natürlich bei wenigen Begehern schwieriger. Mir gehts einfach ums Prinzip. Ich würde es mich in dem Grad, den ich absolut behersche, auch nicht trauen meine Einschätzung als einzig richtige zu werten, weil ich weiss, dass mir das eine mehr liegt als was anderes. Und das ist denk ich auch im elften Grad nicht anders als im zehnten, oder??

WolfDerDolf (nicht verifizierter Kommentar) am 05.11.11

Mein persönliches Credo ist immer, hier erst was zu schreiben, wenn ich die Route gepunktet habe und Diskussionen im Forum anzuleiern. Heute mach ich mal ne Ausnahme...
Ihr streitet um des Kaisers Bart!

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 05.11.11

Ondra hat so ziemlich alles ab 8c in der Fränkischen innerhalb WENIGER TAGE wiederholt. Zudem auch überall sonst in Europa. Dazu ist er generell vorsichtig und er wertet auch mal Touren auf (z.B. Open Air; Weiße Rose). Er ist unzweifelhaft der Kletterer mit der größten Erfahrung in diesem Bereich, egal ob Frankenjura oder sonstwo. Auf 8a.nu hat er sich klar und ehrlich zur Bewertung geäußert. Er sagt glatt 11 und das wird dann wohl auch stimmen. Einige User, die hier Kommentare abgeben, bräuchten wohl ein wenig Nachhilfe im Fach Kletterkunde...

anfaengerschreck (nicht verifizierter Kommentar) am 05.11.11

11 oder 11+ oder irgendwas dazwischen...wieviel leute können das schon sagen...und wieviele davon sicher...ihr elenden nummerjunkies...klettert´s halt und bildet euch selber ne meinung...ansonsten: pssst...

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 05.11.11

Ich denke mal, dass Markus Bock ein bisschen mehr Erfahrung in diesem Gebiet bzw. In dem Grad hat.Warum muss hier an der 11+ gezweifelt werden?!

Alma (nicht verifizierter Kommentar) am 05.11.11

Beides ist wohl richtig, zwei Begehungen sind sicherlich recht wenig. Aber es handelt sich beim Adam Ondra um einen in diesem Grad und auch im Gebiet erfahrenen Kletterer.

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 05.11.11

Sorry Leute, aber wenn das Urteil eines Adam Ondra nicht zählt, dessen Erfahrungsbereich alles bisher Dagewesene sprengt, dann weiß ich auch nicht mehr, wem man glauben soll!

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 04.11.11

Warten wir doch einfach mal ab was die nächsten Wiederholer dazu sagen. Bewertungstechnisch ist da sicher noch nicht dass letzte Wort gesprochen. Um ne Berwertung zu fixieren brauchts jedenfalls mehr als 2 Begehungen. Markus Bock

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Neue Liebe, neues Glück

Neue Liebe, neues Glück

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen