Rock-Events

Rock Event
  • Gefahr | Hornissennest am Rabenfels

    Im ´Robert-Lukas Gedenkweg´ (7-/7) in der Talseite des Rabenfels bei Auerbach befindet sich in der ersten Seillänge etwa auf Höhe der Sanduhr ein Hornissennest. Update am 12.10.2019: Auch Mitte November 2019 sind die Hornissen noch am Start.

    Meldung vom 30.08.19


Länge: 40m
Ausrichtung: Süd
Jahreszeit: FrühlingHerbstWinter
 
Schwierigkeit: 7-/7
Bewertungsspanne: 6+//7+
 
Neigung: Senkrecht
Crux: Schlüsselstelle
Charakter: Fingerlastig, Kräftig, Technisch anspruchsvoll
Erstbegehung: G.Fuchs (1967)
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Anmerkungen

Technische Bewertung: 5+/A2



Pension, Restaurant

Gasthof Grottenhof

Grottenhof 1
91284 Neuhaus

Der Grottenhof liegt idyllisch mitten im Krottenseer Forst und bietet neben einfachen, gemütlichen Zimmern besondere Angebote für das leibliche Wohl.

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Appartement Müller

Petra und Lothar Müller

Postheimstrasse 13a

91284 Neuhaus

Neue Ferienwohnung in Neuhaus - mit Wasserbett und Billardtisch!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant

Hotel ´Wilder Mann´

Oberer Markt 1
92281 Königstein

Die komfortable Unterkunft und Gaststätte mit Wellness und zahlreichen Extras, perfekt für einen Kletter- und Wanderurlaub!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Falls dir an diesem Fels weitere Sachen aufgefallen sind, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

dschisers am 14.07.17

die route muß umgeschraubt worden sein ...
die tür die sonst immer an der schlüsselstelle auf ging war irgendwie nicht vorhanden.
hat sich somit recht geschmeidig klettern lassen.

Mungo am 25.08.14

Superschöne Tour. Die Bewertung hier mit 7-/7 geht schon in Ordnung. Crux ist nur ne kurze Stelle, aber für 6+ ist diese mit Sicherheit nicht zu klettern.

dschisers (nicht verifizierter Kommentar) am 12.08.07

Achtung! war früher nur6+, ist denke ich auch o.k., aber einfach super zu klettern.
vorsicht vor den kreuzottern und den bienen

kletterhex (nicht verifizierter Kommentar) am 27.11.06

Sehr schöner Weg mit heftiger Einzelstelle nach dem Band, im stark überhöhten oberen 6.Grad (laut Schwertner Führer nur ne 6+)

Hoffi (nicht verifizierter Kommentar) am 03.10.04

Wirklich eine Traumhafte Route, vor allem, wenn an einem trüben Herbstag plötzlich die Sonne rauskommt und es einem tatsächlich nochmal warm wird.
Denke auch das irgendwas zwischen 6+ und 7- hinkommt. Die Stelle nach Siebenschläfers Eigenheim ist nicht banal und bestimmt nicht für 6 oder 6- zu kriegen.

Roberta (nicht verifizierter Kommentar) am 14.09.03

Würde mal 6+/7- vorschlagen. habe jedenfalls schon ne Menge leichtere 7- geklettert, aber nur sehr wenig schönere Touren.

tz (nicht verifizierter Kommentar) am 21.09.01

Doppelstrichbewertung 6+/7+ ??? Steht doch in allen Führern mit 6+ drin?

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Polymorphie

Polymorphie

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen