Bild des Felsens

Oli Vötter in Reise nach Indien am Kühlochfels (Fotographin: Maya Wingenfeld)


Länge: 20m
Ausrichtung: Nord
Jahreszeit: SommerHerbst
 
Schwierigkeit: 8-
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Schlecht
Crux: Ausdauer
Charakter: Fingerlastig, Technisch anspruchsvoll
Erstbegehung: Stefan Beulke (1986)
 

Amberger Wand - Linker Teil (Kühloch)

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Unten löchrige Wandkletterei in leichtem Linksbogen unter Überhang (3H). Darüber hinweg zum Umlenker.

Anmerkungen

Geniale Lochwandkletterei mit weiten Hakenabständen.

Informationen von

Stefan Reinfelder



Hotel, Restaurant

Hotel ´Wilder Mann´

Oberer Markt 1
92281 Königstein

Die komfortable Unterkunft und Gaststätte mit Wellness und zahlreichen Extras, perfekt für einen Kletter- und Wanderurlaub!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant

Hotel - Gasthof - Cafe zur Post

Marktplatz 2
92281 Königstein

Die gepflegte Unterkunft für Wanderer und Kletterer im Herzen von Königstein!

Mehr Informationen

Ferienwohnung, Restaurant, Zimmer

Gasthof Reif

Oberer Markt 5

92281 Königstein

Der ursprüngliche Gasthof in Königstein. Mit neuen Zimmern und großem Wellnessbereich.

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

hoffi am 16.05.24

Auch hier wurde gestern der Umlenkhaken von mir gedoppelt. Das Material wurde wie immer kostenfrei von der IG-Klettern zur Verfügung gestellt. Ansonsten gilt was ich schon beim Sommernachtstraum geschrieben habe...

Ama am 23.05.16

Weiß Jemand was die halb reingeschlagenen Kronen Haken links von dieser Tour sollen? Haken Abstand ist etwa 1m, aber dafür nur bis Wandmitte und nur zur Häfte im Fels. Vielleicht hat es auch etwas mit der neuen Ausbruchstelle zu tun? Das schöne Kühloch hat nun wohl wieder ein paar Schrammen mehr...

Gonda am 26.05.15

Hallo Mafl,

also - geht doch :-)
Dein 2. Kommentar ist jetzt eine Bereicherung, denke ich. Deinen Kommentar zu "Bikini" könnte ich so auch unterschreiben.

Mit den Kommentaren auf Frankenjura.com habe ich persönlich bisher weitestgehend sehr gute Erfahrungen gemacht. Wenn nämlich ein "gefährlicher Kommentar" gepostet wird, klinken sich da oft sogar mehrere ein und rücken das Bild wieder zurecht. Manchmal entstehen sogar richtige Diskussionen und da kann man sich dann doch meistens schnell ein gutes Bild von der Route machen.

Wünsche Dir und mir immer gute Routeninfos und noch eine schöne Saison!

Gruß Martin

Martin Feistl am 26.05.15

Hallo Martin,
stimmt, das war etwas voreilig beschrieben. Ich würde aber trotzdem behaupten, dass sich die 8- Stellen am (bereits geklippten 1. und 3. Haken) befinden und man zwischen den Haken maximal sauber im 7er klettern muss. Das Grounderpotenzial ist wohl für jeden sofort zu erkennen und ich kann jedem empfehlem die Route erst Toprope anzuschauen, wenn man sich nicht sicher ist genug Reserven in dem Grad zu haben.
Außerdem sollte man sich nie von Kommentaren hier leiten lassen, dafür gibt es immer Leute die viel besser klettern. (Als ich dort war hat die Route jemand onsight zum Aufwärmen gemacht...)
Aber trotzdem ist es eine tolle Route, deren Charakter sicherlich auch durch die Absicherungssituation geprägt wird und hoffentlich so bleibt.

Gonda am 26.05.15

Hallo Mafl,

die 3 Kommentare vor Deinem sind ja recht lustig und ironisch und natürlich nicht ernst zu nehmen. Dein Kommentar, der eine Info zur Route sein soll, sollte aber besser auch nicht ernst genommen werden! Er suggeriert nämlich einem Unwissenden, dass man da eigentlich locker einsteigen kann, wenn man an den Haken keine Probleme hat. Das ist leider ein großer Irrtum! Zwischen den Haken ist es nicht wirklich leicht und für einen normalen Achterkletterer gibt es da keine guten Ruhepunkte, dafür aber sehr oft nasse schmierige Griff- und Trittlöcher, was man von unten nicht sieht. Außerdem hat es genau in diesen unteren Wandabschnitten jede Menge Grounderpotential!

Wenn Du schreibst, dass es zwischen den Haken leicht ist, stimmt das auch nicht. Die obere Schlüsselstelle ist z. B. zwischen dem letzten Haken und dem Umlenker!

Dein Kommentar suggeriert mir eigentlich nur, das Du hier mitteilen wolltest, wie wenig Probleme Du in der "Reise nach Indien" hattest. Schön für Dich. Aufgrund solcher Kommentare könnte aber für andere Kletterer die Reise hier böse enden :-(

Mache Dir also bitte in Zukunft mehr Gedanken, was solche Routeninformationen bewirken können - gerade bei gefährlichen Touren.

Nichts für ungut.
Martin

Martin Feistl am 25.05.15

Super Tour, zwischen den Haken leicht.

Daniel Frischbier (nicht verifizierter Kommentar) am 06.09.04

Beim Vorsteigen auch nicht so oft einhängen = kraftsparend!

Stefan Reinfelder (nicht verifizierter Kommentar) am 05.09.04

Stimmt auffallend ;-))

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Neue Topos

Hinweis zur KletterApp 2.0!

Ein wichtiger Hinweis: KletterApps, die vor dem 15. April 2024 installiert wurden und deren offline-Funktionalität nicht optimal funktioniert, sollten deinstalliert und danach komplett neu installiert werden. Danach sind sowohl die Topos wieder im Flugmodus verfügbar als auch Felssperrungen und Rock-Events.

>>> Alles zur KletterApp 2.0 <<<

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Goldgräber

Goldgräber

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über die App-Stores, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Weitere Infos findest du hier!

>>> Du bist Premium-Nutzer? Hier kannst du die neue App direkt downloaden

>>> Du bist noch kein Premium-Nutzer? Hier kannst du eine Demoversion installieren

>>> Hier kannst Du Premium buchen.

Neue Kommentare

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues aus dem Forum

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Bilder zur neuen KletterApp

Bilder zur neuen KletterApp

DMM - Climb now work later
Anzeige

Ferienhäuser Zur Allee *****

Die beiden Ferienhäuser und das Saunahaus befinden sich in ruhiger Lage in einer historischen Lindenallee...

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Felsen

Neue Topos

Hinweis zur KletterApp 2.0!

Ein wichtiger Hinweis: KletterApps, die vor dem 15. April 2024 installiert wurden und deren offline-Funktionalität nicht optimal funktioniert, sollten deinstalliert und danach komplett neu installiert werden. Danach sind sowohl die Topos wieder im Flugmodus verfügbar als auch Felssperrungen und Rock-Events.

>>> Alles zur KletterApp 2.0 <<<

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Goldgräber

Goldgräber

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über die App-Stores, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Weitere Infos findest du hier!

>>> Du bist Premium-Nutzer? Hier kannst du die neue App direkt downloaden

>>> Du bist noch kein Premium-Nutzer? Hier kannst du eine Demoversion installieren

>>> Hier kannst Du Premium buchen.

Neue Kommentare

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Kassette

Kassette

Neues aus dem Forum

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neue Barfuß Routen

Aktuelle Bilder

Bilder zur neuen KletterApp

Bilder zur neuen KletterApp

DMM - Climb now work later

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Anzeige

Ferienhäuser Zur Allee *****

Die beiden Ferienhäuser und das Saunahaus befinden sich in ruhiger Lage in einer historischen Lindenallee...

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Felsen