Bild des Felsens

Jan Knicker in ´Wenn der Himmel brennt´ (8) am Steinberg (Bild: Matthias Stafflinger)


Länge: 12m
Ausrichtung: Süd
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 8
 
Neigung: Stark überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Schlüsselstelle
Charakter: Fingerlastig, Kräftig
Erstbegehung: Markus Neher (um 1987)
Saniert: Tobias Plail
Zustand: saniert
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Informationen von

Didi Raum, Stefan Reinfelder



Pension, Restaurant

Gasthof Grottenhof

Grottenhof 1
91284 Neuhaus

Der Grottenhof liegt idyllisch mitten im Krottenseer Forst und bietet neben einfachen, gemütlichen Zimmern besondere Angebote für das leibliche Wohl.

Mehr Informationen

Ferienwohnung, Restaurant, Zimmer

Landgasthof ´Zum Elsabauern´

Pruppach 3
92275 Hirschbach

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant

Hotel ´Wilder Mann´

Oberer Markt 1
92281 Königstein

Die komfortable Unterkunft und Gaststätte mit Wellness und zahlreichen Extras, perfekt für einen Kletter- und Wanderurlaub!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Uwe l am 28.09.20

Kann ich nur zustimmen. Unter 1,75cm is da für 8 nix zu holen. Is zwar oft kompensierbar aber bei der Tour wirds dann schon bitter.

DonCh am 25.04.14

Alles andere als dankbar find ich

Wurzelzwerg am 09.04.14

Also die beiden Laschen wurden durch Bühler ersetzt. Die Gerüstbauöse in der Mitte sah noch gut aus.

Stefan am 08.09.13

Achtung! Dankbare 8 wohl nur, wenn man die entsprechende Länge/Reichweite hat, ansonsten am Wulst wohl ganz schön bitter. Der obere rostige Bohrhaken ist auch nicht mehr so, dass man da freiwillig reinspringen würde ... :-(

Mungo (nicht verifizierter Kommentar) am 18.07.11

Schöne Route super Züge . Dankbare 8 :-)

joerg (nicht verifizierter Kommentar) am 14.06.08

...da kann ich dich beruhigen. Der 9er ist im Gegensatz zum 8er recht soft bewertet.

F.G. (nicht verifizierter Kommentar) am 04.09.04

Das einzige was hier brannte, waren meine Finger bzw. Arme:-) - für 8 recht sportlich! Möchte nicht wissen, wie der neuner nebenan zu klettern ist.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Aktuelle Bilder

Noch hält´s

Noch hält´s

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Aktuelle Bilder

Noch hält´s

Noch hält´s

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neue Kommentare

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!