Länge: 15m
Ausrichtung: West
Jahreszeit: SommerHerbst
 
Schwierigkeit: 7-
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Ausdauer
Charakter: Fingerlastig, Technisch anspruchsvoll, Trickreich
Erstbegehung: Dirk Lüder (1990)
 

Zimmerbergwände 06 - Lummerland

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Jäger und Sammler ist Nr. 7 im Topo.


Beschreibung

Einstieg in leicht geneigtem Fels, dann senkrecht an guten Griffen zum Umlenker.

Anmerkungen

Gut gesicherte und schöne Route. Super Griff vor dem letzten Haken, muß aber erst gefunden werden.

Informationen von

Jochen S., Jan Luft, Dirk Lüder

Pension, Ferienwohnung, Zimmer

Andreashof Velden

Lindenstr. 18
91235 Velden

Preiswerte Ferienwohnungen, Appartements, Einzel- und Doppelzimmer in landschaftlich schöner Umgebung im Pegnitztal!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Gästehaus Ebersbach

Gartenstraße 19
91235 Velden

Ferienwohnung mit insgesamt 10 Betten in Velden!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung Sonnenblume

Lungsdorf 4
91235 Hartenstein

Erholen, Entspannen, Natur erleben: Ferien machen in Lungsdorf, der idyllischen fränkischen Perle des Pegnitztals

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diese Route gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir in dieser Route etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<

Kommentare

voodoopreacher 22.07.14

Schöne Kletterei, die Übersicht erfordert. Löst sich gut auf, wenn man sein Gewicht immer wieder verlagert.

Martin Grulich 24.08.13

Die Route erfordert wesentlich mehr Kampfeinsatz wie der benachbarte "Freiheitskämpfer". Für 7- recht kleingriffig und boulderlastig.
Viel Spaß beim Ausbouldern Gruß Martin

Pushi 05.09.06

Ja sehr schoene 7-, nur sauber stehen dann geht es fast von allein. :)

Stefan 03.09.06

Sehr schöne Kletterei an Löchern. Nicht den Überblick verlieren! ;-)

Frank 06.09.04

Inzwischen nicht mehr sandig.Das Zweifingerloch am 3.Haken muß man erst einmal finden.Sieht von unten schwerer aus,als es dann ist.Wer gut steht und Plattenschleicherei liebt,tut sich hier leichter.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.