Bild des Felsens

Margarethe Eberhardt im Dülferriß am Roten Fels (Bild: Bernd Eberhardt)


Länge: 40m
Ausrichtung: Ost
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 6+
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Gut
Crux: Ausdauer
Charakter: Fingerlastig, Kräftig
Erstbegehung: J.Bär (1925)
Zustand: Neutour
 

Roter Fels 01 - Armin Weich

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Dülferriß ist Nr. 8 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Einstieg im linken Wandteil unter dem recht breiten überhängenden Riss, der auf ein Podest führt. Durch diesen anstrengend auf das Podest empor (dort Schlinge legen), dann immer den Bühler-, Bohr- und Ringhaken folgend durch die Verschneidung (immer Rissspur vorhanden), bis nach links aufsteigend durch ein leicht überhängendes Wändchen (6+, 3BH) zum Gipfel aussteigen kann.

Anmerkungen

Der Dülferiß, ein herrlicher Klassiker, ist zwar recht anspruchsvoll, nach Sanierung mehrerer Haken jedoch ungefährlich. Diese Route verspricht wirklich von oben bis unten reinen Genuss. Lediglich eine Schlinge und mittlere Keile sollte man einpacken.

Informationen von

Michael Hemmerlein



Pension, Ferienwohnung, Zimmer

Andreashof Velden

Lindenstr. 18
91235 Velden

Preiswerte Ferienwohnungen, Appartements, Einzel- und Doppelzimmer in landschaftlich schöner Umgebung im Pegnitztal!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienhaus Wärthl

Lindenstraße 1
91235 Velden

Das Ferienhaus für Kletterer und Wanderer in Velden!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung Sonnenblume

Lungsdorf 4
91235 Hartenstein

Erholen, Entspannen, Natur erleben: Ferien machen in Lungsdorf, der idyllischen fränkischen Perle des Pegnitztals

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

am 16.11.06

Ein Plättchen ersetzt, Umlenker mit Sauschwanz angebracht.

Lohnender Weg, den man nur empfehlen kann!

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Shatreng

Shatreng

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen


Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.