Länge: 25m
Ausrichtung: Südost
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbstWinter
 
Schwierigkeit: 8-
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Ausdauer
Charakter: Kräftig
Erstbegehung: Stefan Löw (2002)
 

Student 01- Talseite (Sportkletterwege)

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Rayando el sol ist Nr. 12 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

3 m rechts der ´heißen Finger an Untergriffen über 7 H zur Ausstiegsvariante der ´Heißen Finger´

Anmerkungen

Guter Warmupweg,leider noch etwas bröselig

Informationen von

Stefan Löw



Pension, Ferienwohnung, Zimmer

Andreashof Velden

Lindenstr. 18
91235 Velden

Preiswerte Ferienwohnungen, Appartements, Einzel- und Doppelzimmer in landschaftlich schöner Umgebung im Pegnitztal!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienhaus Wärthl

Lindenstraße 1
91235 Velden

Das Ferienhaus für Kletterer und Wanderer in Velden!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung Sonnenblume in Lungsdorf

Conny Bach
Lungsdorf 4
91235 Hartenstein

Erholen, Entspannen, Natur erleben: Ferien machen in Lungsdorf, der idyllischen fränkischen Perle des Pegnitztals

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Gonda am 13.01.14

Mittlerweile der Warm Up - Klassiker am Student. Nach diesen kräftigen, abwechslungsreichen Metern ist wohl jeder Muskel warm :-). Mittlerweile klettert eigentlich jeder bis zum Umlenker und dann ist das ´ne glatte Acht.
Tipp:
Wenn´s pumpt, mal nach rechts orientieren - da gibt´s gute Schüttelpositionen. Und die großen Teile immer mit Bedacht belasten - man weiß ja nie...

Viel Spaß beim Aufwärmen Martin

Bernd Hönig (nicht verifizierter Kommentar) am 04.12.05

Würde mal behaupten, dass, wer in Wandmitte umlenkt, keine Route geklettert hat. Der schönste Teil ist eh oben. Im unteren Teil kann sich sicherlich noch die eine oder andere Klamotte verabschieden.

Thomas Gietl (nicht verifizierter Kommentar) am 31.10.04

Bröselig ist hier nix mehr - wenn überhaupt, dann fliegt man hier bis zum 3. BH mit deutlich größerem Material aus der Wand (gefährlich v.a. für Sicherer). Klettert man bis zum Umlenker von "Schwere Geburt", so kann man übrigens ne 8 verbuchen, andernfalls 8- (Info von Stefan Löw).

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Weidlwanger Wand - Zaphod (9-)

Weidlwanger Wand - Zaphod (9-)

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen


Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.