Länge: 45m
Ausrichtung: Nordost
Jahreszeit: SommerHerbst
 
Schwierigkeit: 6+
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Gut
Erstbegehung: H. Ruttmann (1954)
 

Mittelbergwand 01 - Bergvagabundenweg

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Herbert Paidar Gedenkweg ist Nr. 14 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Ca. 5 m links der markanten Nordwestkante (Bergvagabundenweg) durch den mark. Riß empor (H) auf Band (Stand, H, nachsich.) Vom Stand gerade empor durch die mark. Verschneidung bis zur Hälfte empor (H), nach rechts in die Wand queren (H), um die Kante queren (Kass) und empor zum Ausstieg (mehrere H).

Anmerkungen

Relativ lange klassiche Kletterei, zu unrecht nur noch sehr selten begangen. Am besten am Band Zwischenstand machen, Seilzug!

Informationen von

Klaus Scharrer



Hotel, Restaurant

Hotel ´Wilder Mann´

Oberer Markt 1
92281 Königstein

Die komfortable Unterkunft und Gaststätte mit Wellness und zahlreichen Extras, perfekt für einen Kletter- und Wanderurlaub!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant

Hotel - Gasthof - Cafe zur Post

Marktplatz 2
92281 Königstein

Die gepflegte Unterkunft für Wanderer und Kletterer im Herzen von Königstein!

Mehr Informationen

Ferienwohnung, Restaurant, Zimmer

Gasthof Reif

Oberer Markt 5

92281 Königstein

Der ursprüngliche Gasthof in Königstein. Mit neuen Zimmern und großem Wellnessbereich.

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diese Route gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir in dieser Route etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<


Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.