Länge: 20m
Ausrichtung: West
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 9
Bewertungsspanne: 9//9/9+
 
Neigung: Stark überhängend
Absicherung: Perfekt
Crux: Schlüsselstelle
Charakter: Kräftig
Erstbegehung: Alexander Adler (vor 1994)
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Anmerkungen

Unten leichte Platte, dann steiler mit Boulderstelle an seichten Griffen durch das Dach. Athletisches Aufrichten - das wars!(j)

Informationen von

Jürgen



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

hoffi am 29.04.13

Ein schöner neuer Bühler strahlt im Dach. Vielen Dank an den Sanierer.

Ded (nicht verifizierter Kommentar) am 09.10.07

Nö ist noch kein neuer drin, jdf hab ich letzten Sonntag (07.10.07) hochgelinst und konnt keinen entdecken -auch aus der Nähe beim Klettern des Brennpunkts nicht. Trau mich also zu behaupten, dass du 99% der Haken noch fehlt und zu 1%, dass gestern oder heut jmd nen neuen gesetzt hat :) Hoffi´s Platteneinschlag kann ich mir vorstellen, hab das schon Sonntag bei der Überlegung getan, ob da viell. wider Erwartens gar kein Haken nötig ist, was aber wohl passiert, wenn man trotzdem...da aber die einzig schwere Stelle genau über den Bauch sein muss, es dann lieber bleiben lassen ich alter Scheisser :D

Andy (nicht verifizierter Kommentar) am 08.10.07

Hi, ist da inzwischen schon wieder ein Haken drin oder fehlt dieser immernoch? Vielen Dank

hoffi (nicht verifizierter Kommentar) am 26.08.07

Stimmt, der Haken ist weg. Hab ihn zwar nicht rausgezogen, aber vor ner Woche nen ziemlich weiten Flug mit Einschlag in der Platte hingelegt.
Im Moment nur gut zu klettern, wenn man gut drüber steht. Würde mich auch bereit erklären da nen neuen Haken reinzusetzen. Ist nämlich ne echt coole Tour.
Vielleicht hift mir ja der Brüno, wir hättens ja net so weit;-)

F.G. (nicht verifizierter Kommentar) am 20.08.07

War gestern dort und hab festgestellt, dass der lockere Petzlhaken im Dach nicht mehr da ist. Hoffe nicht, dass den jemand im zuge eines Sturzes den abgebaut hat.

Weiss jemand was genaueres bzw. ob demnächst wieder gebohrt wird?

Hoffi (nicht verifizierter Kommentar) am 22.11.03

Geht auch mit dem Fingerloch links unterhalb der Untergriffdulle. Das hält, wenn man es gut nach links belastete sehr gut, klemmt sogar ein bißchen. Mir fiehls im Durchstieg leichter das zu nehmen und von dort direkt und viel stabiler zum Henkel über der Dachkante zu ziehen. Für <170 wird´s aber denk ich schon zeimlich weit. Der weite Zug vom Henkel weg ist im Durchstieg auch wirklich nicht ganz ohne.
P.S. Uns ist gestern ein Griff in der Platte rausgebrochen. Ist jetzt kurz nach dem letzten H. in der Platte und vor dem H. auf dem kleinen Band, statt einem Griff nur noch ne bröslige Leiste. Links daneben ist aber noch ein guter Griff der ausreicht. Deshalb nicht schwerer geworden. Aber bißchen Vorsicht walten lassen, da könnte denk ich schon noch was kommen.

TM (nicht verifizierter Kommentar) am 11.08.03

Eigentlich ist´s nur ein kurzer Boulder. Am schwierigsten ist das Anlaufen der Untergriffdulle für rechts. Kleinere Leute können leider nicht mehr auf den großen Tritten stehen und müssen etwas weiter oben herumreiben. Zum Weitergreifen in den Henkel hilft eine Minileiste ziemlich direkt an der Dachkante. Danach kommt noch ein weiter Blockierer über einen seichten Zwischengriff hoch in den Henkel und das war es dann.

jürgen (nicht verifizierter Kommentar) am 15.07.02

Schon richtig, geht doch auch ohne die Schuppe. Aber 9 ist find ich schon ok, die Züge im Dach und aus dem Dach gehn auf die Substanz!

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Jan´s Winter Performance in Beavis and Butthead (9-/9)

Jan´s Winter Performance in Beavis and Butthead (9-/9)

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

DMM - Climb now work later

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Jan´s Winter Performance in Beavis and Butthead (9-/9)

Jan´s Winter Performance in Beavis and Butthead (9-/9)

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor
Klettern in Nürnberg - Individuelle Kletterkurse für jeden

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

DMM - Climb now work later

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!