Bild des Felsens

Birk Brummack klettert "Biomatrix" (9) an der Stempfermühler Wand (Bild: Ralf Schlechte)


Länge: 18m
Ausrichtung: Süd
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 9/9+
Bewertungsspanne: 9//9+
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Charakter: Fingerlastig, Kräftig, Technisch anspruchsvoll, Trickreich
Erstbegehung: Jürgen Bormann (2009)
 

Stempfermühler Wand

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Biomatrix ist Nr. 8 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Zwischen Jim Panze und Goosebumps. Unter glatter Wand über Wulst, links ansteigend über diese glatte Wand zum markanten Loch. Überhängende Wand leicht links zur Umlenkung.
Sechs Klebebohrhaken & Umlenkung.

Anmerkungen

Zur Route existieren zwei weitere Verbindungsvarianten, die nicht im Topo eingezeichnet sind: Vom 3. Bolt von "Biomatrix" rechts zum 4. Haken von "Goosebumps" (9-/9). Außerdem kann man "Biomatrix" einsteigen und vom 4. Haken nach links in "Jim Panze" hineinklettern und diese Route aussteigen (9).

Informationen von

Jürgen Bormann



Hotel

Freizeit- & Tagungshotel Behringers GmbH

Behringersmühle 23
91327 Gößweinstein/Behringersmühle

Komfortable Übernachtungen mit Sauna und einem reichhaltigen Frühstücksbuffet!

Mehr Informationen

Matrazenlager

Matratzenlager Hirten-Hof

Moschendorf 7
91327 Gößweinstein

Wir bieten für Kletterer, Wanderer, Radfahrer und allen anderen Urlaubern clevere Übernachtungsmöglichkeiten zu fairen Preisen.

Mehr Informationen

Hotel, Ferienwohnung, Restaurant, Zimmer

Hotel ´Krone´, Restaurant-Café

Balthasar Neumann Straße 9

91327 Gößweinstein

Hervorragend Essen und Übernachten im Herzen Gößweinsteins!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diese Route gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir in dieser Route etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<


Kommentare

Aufstrich 09.05.12

Wirklich schwere Route aber coole interessante Züge. Nach oben habe ich noch richtig dicke Arme bekommen. Ordendlich schwer für den Grad. Denn noch war ich froh als ich mal oben ankam. Fazit super schön & geboltete Neutour.

Anonym 12.05.10

Also eigentlich ne geile Tour mit coolen Zügen. Aber echt knallharte Züge- im Vergleich zu Voodoo auf jeden Fall 9+ oder schwerer!
Markus

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.