Alex Megos am 16.12.2017 in Forchheim!
Alex Megos am 16.12.2017 in Forchheim!
Länge: 20m
Ausrichtung: Südwest
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 8+
 
Erstbegehung: Joachim Mark, Nicole Luzar, Volker Roth (2002)
Hast Du mehr Informationen zu dieser Route als wir? Mit dem Formular Routenänderung kannst du uns zusätzliche Informationen oder Korrekturen mitteilen.

Hotel

Freizeit- & Tagungshotel Behringers GmbH

Behringersmühle 23
91327 Gößweinstein/Behringersmühle

Komfortable Übernachtungen mit Sauna und einem reichhaltigen Frühstücksbuffet!

Mehr Informationen

Matrazenlager

Matratzenlager Hirten-Hof

Moschendorf 7
91327 Gößweinstein

Wir bieten für Kletterer, Wanderer, Radfahrer und allen anderen Urlaubern clevere Übernachtungsmöglichkeiten zu fairen Preisen.

Mehr Informationen

Camping

Camping auf dem Kormershof

Allersdorf 10
91327 Gößweinstein

Camping auf dem Kormershof! Ein Campingplatz in idyllischer Natur. Mit warmen Duschen und romantischen Feuerstellen!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diese Route gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir in dieser Route etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<

Interaktiv

Route auf Facebook posten

Begehnungsstil:


Vorschau der Meldung:

Dein Name

vor einer Minute via Frankenjura.com

hat die Route :: Lebensmittelkomiker (8+) :: rotpunkt geklettert
hat die Route :: Lebensmittelkomiker (8+) :: flash geklettert
hat die Route :: Lebensmittelkomiker (8+) :: onsight geklettert
hat die Route :: Lebensmittelkomiker (8+) :: toprope geklettert
hat die Route :: Lebensmittelkomiker (8+) :: geklettert
Lebensmittelkomiker bei Frankenjura.com

Fels: Frankenzirkus

Auf Frankenjura.com findest du weitere Informationen zu dieser und anderen Routen im Frankenjura

Kommentare

Jörg Perwitzschky 18.11.17

Den letzten ZH kann man aus dem scharfen Loch clippen. So richtig gut fühlt sich das allerdings nicht an ;-)

Kirra 22.08.16

Und mal was zur Tour: lustige traverse an der Dachkante. Technik und Körperspannung sind gefragt. Wie man den vorletzte Haken sinnvoll klippen soll ist mir ein Rätsel, letztlich hab ich ihn aus demselben Henkel geklippt wie den Umlenker. Ist aber m.E. ungefählich und ich denke 8+ passt gut.

dschisers 02.09.11

in falllinie des umlenkhakens gibt es eine cleane route mit dem namen "the old alliance". schwierigkeit 7
die keile wurden im vorstieg aus der kletterposition erarbeitet und gelegt. die route wurde im vorstieg des bruchs befreit.

andreas

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.