Bild des Felsens

Jörg Perwitzschky klettert Happy End (Bild: Burkhard Müller)


Länge: 20m
Ausrichtung: Nordwest
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 8
Bewertungsspanne: 8-//8/8+
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Ausdauer
Charakter: Fingerlastig, Kräftig, Trickreich
Erstbegehung: U. Leuthäuser (1985)
Saniert: Jürgen Kremer (1996)
 
Barfuß-Schwierigkeit: bf 8/8+
Barfuß-Erstbegehung: Wolfgang Wagner (2019)
 
 

Kleiner Stübiger Turm

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo
ist Nr. 8 am Fels

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Inmitten der Talseite des Kleinen Stübiger Turms in Wandkletterei zu Band. Von dort die Überhänge gerade überwindend zu UH.

Anmerkungen

Sehr schöne Wand- und Überhangkletterei. Am Band Ruhemöglichkeit. Danach anstrengende und weit auseinander liegende Griffe im Überhang, in dem der rechte seitliche Ausstiegsgriff aus dem 2.Bauch nur sehr schwer zu ertasten ist.

Informationen von

Jürgen Kremer, Mona Wagner



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Manuel Fleck am 09.06.17

Vor ca. 3 Wochen habe ich beim Klettern der Tour einen etwa Handball großen Block ausgerissen. Jetzt ist es am Überhang nicht unbedingt leichter geworden. Vermute aber auch nicht viel schwerer. Das müsste aber jemand beurteilen der die alte Version kennt.

Andreas Schönborn (nicht verifizierter Kommentar) am 06.07.09

Superschöne Tour, die alles bietet Plattenschleicher unten und kräftige Kletterei am Wulst. Hat man besagten Rettungshenkel oben erst einmal erspäht, löst es sich ganz gut auf. Hinweis für Kletterethiker: Eine saubere Begehung erfolgt ohne das gebohrte Loch am 2.Haken. Werde dieses bei meinem nächsten Besuch zuschmieren...

hemmer (nicht verifizierter Kommentar) am 14.08.05

Steht auf climbing.de sogar noch mit 8-, aber nicht mal für 8 ist´s ein Geschenk. Da quält man sich die (wirklich geile Platte hoch), um dann im Überhang an der abschließenden Gewusst-wie-Stelle bereits leicht gepumpt ein unmotiviertes "Mach zu!" auszurufen! Aber keine Sorge, es gibt einen Rettungshenkel, der ist nur etwas weiter weg...

Burki (nicht verifizierter Kommentar) am 01.10.03

Super Tour! Wunderbare und abwechslungsreiche Kletterei, fast kein Meter dabei der geschenkt wäre und nach oben raus zieht´s ordentlich an mit anspruchsvollem Finale und bestem Fluggelände. Die Sicherung ist auch sehr gut, so dass die Route wirklich jede Menge Sternchen verdient hat.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Polymorphie

Polymorphie

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen