Bild des Felsens

Die Sonnwendwände - hier der Sektor Forchheimer Sektionswand


Rock-Events

Rock Event
  • Gefahr | Sonnwendwände: Bienen im ´Sonnwendweg´

    Am Sektor ´Sonnwendpfeiler´ der Sonnwendwände befindet sich - nach aktueller Meldung vom 30.Juni 2021 auch im Jahr 2021 - in der Route ´Sonnwendweg´ (6) oberhalb der Wandbuch-Kassette ein Bienennest, welches ein Beklettern des oberen Drittels der Route unmöglich macht. Wahrscheinlich sind die Nachbarrouten ´Werner Grummich Gedenkweg´ (7+) sowie ´Eine Frage der Zeit´ (7-) ebenfalls nicht vor Bienenangriffen sicher.

    Meldung vom 10.08.17



  • Gefahr | Sonnwendwände: Fragwürdiger Block in Sonnenbrand

    Der große Block links der Kante über dem vierten Haken der Route ´Sonnenbrand´ (8) an den Sonnwendwänden 04 scheint nicht ganz mit dem Fels verbunden zu sein. Dort ist Vorsicht angebracht.

    Meldung vom 25.05.21



  • Gefahr | Riesenblock am ´Sonnwendpfeiler´ locker!

    Bitte Vorsicht im linken Wandteil zwischen den Routen ´Eine Frage der Zeit´ und ´Edelweißriss´. Hier ist ein riesiger (etwa 4,5 mal 2 Meter großer) Block locker und es ist nur eine Frage der Zeit (Wochen bis Jahre), bis er fliegt. Der Versuch eines Expertenteams, den Block mit schwerem Gerät herauszubrechen, scheiterte. Achtung, der Fels könnte bei einem Abgang ganz weit ins Tal rollen!

    Meldung vom 15.08.16


Höhe: 12 - 25m
Ausrichtung: Nordwest
Vegetation: ja
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
Kinderfreundlichkeit: Mit Babysitter gut
Neigung: Stark überhängend Leicht überhängend Senkrecht Geneigt
Absicherung: Perfekt, Gut, Schlecht, mit Keilen ok
Felsstruktur: Leisten, Löcher, Risse, Sloper
Gesteinsart: Kalk
Beschaffenheit Wandfuß : leicht abschüssig

Sektoren

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Über die letzten Jahre hinweg hat sich an den Sonnwendwänden bei Doos einiges getan: Viele der alten Touren wurden saniert und es kamen einige Neurouten hinzu, so dass es nun rund 60 Routen an den sechs verschiedenen Sektoren zur Auswahl gibt. Die Schwierigkeiten reichen vom Schwierigkeitsgrad 4+ bis 9+, so dass es nun eine große Auswahl an Routen für (fast) alle Ansprüche gibt. Die Absicherung schwankt trotz der Sanierungen zwischen perfekt und schlecht, so dass - wie es im Frankenjura häufig der Fall ist - ein paar mobile Sicherungen im Rucksack sein sollten, gerade in den leichteren Routen können diese sehr hilfreich sein. Das Gebiet bekommt nachmittags bis Sonnenuntergang viel Licht, da es vorwiegend nordwestlich ausgerichtet ist.

Zufahrt

Von Behringersmühle im Wiesenttal talaufwärts nach Doos. Hier rechts parken.

Zustieg

Gegenüber des Therapiezentrums führt der Wanderweg "Gelbkreis" über die Wiesent und weiter talabwärts. 100m nach der Brücke zweigt links ein rot-weiß markierter Wanderpfad ab, der den Hang hochführt. Dieser trifft nach 120m in einer Kehre auf einen Forstweg. Hier dem Forstweg bergauf folgen. Nach 360 - 440m führen in einer schwach ausgeprägten Senke verschiedene kleine Pfade zu den einzelnen Sektoren. In der Mitte der Felsenkette steht der klassische "Sonnwendpfeiler", rechts davon befindet sich die "Forchheimer Sektionswand" und die Sektoren "05 - Sonnenkind" und "06 - Süßes Leben", links davon das "Barillawändchen". Links oberhalb davon befindet sich die "Kleine Sonnwendwand".

Zustiegsdauer: 10 min.



Matrazenlager

Matratzenlager Hirten-Hof

Moschendorf 7
91327 Gößweinstein

Wir bieten für Kletterer, Wanderer, Radfahrer und allen anderen Urlaubern clevere Übernachtungsmöglichkeiten zu fairen Preisen.

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung Schweinzmühle - Claudia Leibinger

Schweinzmühle 28
95491 Ahorntal

Wohnen in idyllischer Lage am Fuße der Burg Rabenstein!

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Falls dir an diesem Fels weitere Sachen aufgefallen sind, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

Sektoren

Dieser Fels ist in die folgenden Sektoren aufgeteilt. Mit einem Klick auf einen der unten stehenden Namen gelangen Sie zum entsprechenden Sektor und dessen Routen.

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Mambo Cavallero

Mambo Cavallero

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor
Boulderia - Die Boulderhalle in Neunkirchen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Mambo Cavallero

Mambo Cavallero

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor
Klettern in Nürnberg - Individuelle Kletterkurse für jeden

Neue Kommentare

Kletterhalle Magnesia
DMM - Climb now work later

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Boulderia - Die Boulderhalle in Neunkirchen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!