Bild des Felsens

Klaus Schäfer in Loveparade am Rolandfels (Bild: Frank Günsche)



Rock-Events

Rock Event
  • Gefahr | Lockere Haken in Loveparade am Rolandfels

    In der Route ´Loveparade´ am Rolandfels sind mehrere Klebehaken in fragwürdigem Zustand. Es ist scheinbar nicht genügend Kleber im Loch bzw. dieser ist rausgebröckelt, die Haken sind in der Mitte und oben. Es wurden deshalb einige der Haken mit Bohrhaken-Laschen gedoppelt. Diese haben jedoch teilweise keine geeignete flache Auflagefläche. Letzte Woche am Donnerstag ist uns beim Umbauen die zweite Zwischensicherung unterm Umlenkhaken rausgefetzt, nachdem sich die bereits lockere Mutter durch die Auf- und Abwärtsbewegung des Seils offenbar selbst aufgedreht hatte. Die Lasche wurde mit Tape im ersten Haken befestigt, um ein deutliches Warnzeichen zu setzen. Wegen der aktuellen schweren Unfälle mit schlechten Haken sollte die Route bis zur Vollsanierung nicht geklettert werden.

    Meldung vom 06.08.20


Ausrichtung: Südwest
Jahreszeit: FrühlingHerbst
 
Schwierigkeit: 9+
 
Erstbegehung: Philipp Warda (1998)
 

Rolandfels

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo
ist Nr. 19 am Fels

© OpenStreetMap-Mitwirkende



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Falls dir an diesem Fels weitere Sachen aufgefallen sind, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Martin Feistl am 22.04.19

Gute Linie, durch die fast immer nassen Starttritte für mich ein brachialer Boulder am Beginn, dann schönes Moven in der eingequetschten "66° Nord" bis zum Schüttler mit Handklemmer. Dann so wie auf dem Foto ballern, oder einfach den Henkel auf Untergriff drehen, Albatros aktivieren und zum nächsten Henkel hochziehen.

j.s. am 22.09.18

Aus meiner Sicht ist der 4. oder 5. Haken nicht mehr ganz knusprig... (ungünstig platziert, das Gestein darunter bröselt weg)

hausmeisterk am 11.08.14

Super anstrengend und im Moment ist der Einstieg auch mal trocken. Unten Fight an den Leisten und Löchern. Vor dem Abschlussdach noch guter Ruhepunkt. Weiter Zug lässt sich nach links etwas entschärfen. Wie alles am Roland..einfach mal ausprobieren.:-))

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 19.04.10

Achtung! der 4.Haken scheint locker zu sein, er hat sich im loch bewegt! anscheinend recht wenig kleber im loch, oder das bohrloch wurde nicht gründlich genug vom bohrstaub gereinigt....

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Aktuelle Bilder

Bergseite Katzenlöcher

Bergseite Katzenlöcher

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neue Kommentare

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Aktuelle Bilder

Bergseite Katzenlöcher

Bergseite Katzenlöcher

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neue Kommentare

Neue Barfuß Routen

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!