Bild des Felsens
Höhe: 30m
Ausrichtung: verschieden
Vegetation: teilweise
Jahreszeit: FrühlingHerbstWinter
Kinder- freundlichkeit: Mit Babysitter gut
Regensicherheit: nein
Regenanfälligkeit: Fels trocknet schnell
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Gut, Schlecht
Felsstruktur: Leisten, Risse, Sloper, Reibung

Beschreibung

Das Streitberger Schild zählt zu den südseitigen Klassikern des Frankenjuras. Hier findet man lange Wand- und Rißklettereien in kompaktem, schwarzem Plattenkalk. Für fränkische Verhältnisse ist die Kletterei fußtechnisch ungewöhnlich anspruchsvoll.

Zufahrt

In Streitberg ins Schauertal (Binghöhle, Störnhof) fahren. Am Ortsende zweigt eine Strasse (Streitburg) im spitzen Winkel rechts ab. Dieser bis zu einem alten Steinbruch auf der linken Strassenseite folgen und dort parken.

Zustieg

Vom Steinbruch der Strasse bergauf folgen und rechts am Souvenirhäuschen vorbei. Nach 50m - gegenüber der Gartenzwerge - führt rechts ein Pfad (Gelber Pfeil) ins Tal nach Streitberg. Nach 130m erreicht man auf diesem einen schmalen Pfad, der nach links nach weiteren 20m zum bereits sichtbaren Fels führt.

Matrazenlager, Pension, Restaurant, Zimmer

Naturfreundehaus Veilbronn

Veilbronn 17
91332 Heiligenstadt

Die urige Location für Kletterer und Wanderer mit Hüttenflair hoch über dem Leinleitertal!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant, Zimmer

Landhaus Sponsel-Regus ****

Veilbronn Nr. 9
91332 Heiligenstadt

Das Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Fränkischen Schweiz: Kulinarischer Hochgenuss und Wellness nach dem Outdoortag!

Mehr Informationen

Ihre Werbung

An dieser Stelle könnte in Zukunft auch Ihre Werbung stehen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns einfach per Email.

Zonierung

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und der 'Zone 3' zugeordnet: Klettern und Neutouren sind gestattet!

Achtung Felsperrung

Fels gesperrt

Der Fels ist momentan gesperrt (13. Mai bis 10. Juni 2018).
Es sind nur einzelne Routen gesperrt.
Aktuell nisten Dohlen im oberen Teil der Route ´Erdenkäuferriss´ in der Talseite des Streitberger Schilds. Bitte alle talseitigen Routen ab dem ´Rechten Schild´ bis zur ´Via Carmen´ meiden!
Informationen vom 13.05.18

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<

Informationen von

Andreas Schelter

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

18 0  0  4  8  5  1 0  0  0 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit blau und Routen aus deiner Wunschliste mit lila markiert.

  1. Streitberger Bitter 9+ Beschreibung vorhanden
  2. Günther Kolb Ged. Weg 7+ Beschreibung vorhanden
  3. Günther Kolb Ged. Weg, direkter Ausstieg 7+ Beschreibung vorhanden
  4. Arnoldplatte light 7+ Bild Beschreibung vorhanden
  5. Bernd Arnold-PlatteBeschreibung vorhanden
  6. Bernd Arnold-Platte direkt 8
  7. SchildkröteBild Beschreibung vorhanden
  8. Fürther Riß 7+ Beschreibung vorhanden
  9. Via CarmenBeschreibung vorhanden
  10. Schildlaus 7+ Beschreibung vorhanden
  11. Alte Talseite 6- Bild Beschreibung vorhanden
  12. Pilgerriß 6+ Beschreibung vorhanden
  13. Kopfbahnhof für Ewiggestrige 7- Beschreibung vorhanden
  14. ErdenkäuferrißBeschreibung vorhanden
  15. Rechtes Schild 8- Bild Beschreibung vorhanden
  16. Direkte Südostkante 8- Beschreibung vorhanden
  17. Südostkante 7+ Beschreibung vorhanden
  18. Ostwand 6+ Beschreibung vorhanden
Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neue Kommentare

» Mehr Kommentare

Neue Barfuß Routen

» Alle aktuellen Barfußrouten

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Alles ist gut, was man gerne tut

Alles ist gut, was man gerne tut

» Weitere Bilder

Neue Kommentare

» Mehr Kommentare

Neue Barfuß Routen

» Alle aktuellen Barfußrouten


Frankenjura Newsletter

Der Newsletter frisch aus dem Frankenjura

coming soon