Länge: 15m
Ausrichtung: West
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 9-
Bewertungsspanne: 8/8+//9-
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Schlüsselstelle
Charakter: Fingerlastig
Erstbegehung: Albert Gilgenrainer (2005)
 

Lindenstein 02 - Oskar Bühler

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Hurra, wir leben noch! ist Nr. 3 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Links vom Oskar-Bühler-Gedenkweg über 4H zu UH.

Informationen von

Albert Gilgenrainer, Mafl



Hotel

Freizeit- & Tagungshotel Behringers GmbH

Behringersmühle 23
91327 Gößweinstein/Behringersmühle

Komfortable Übernachtungen mit Sauna und einem reichhaltigen Frühstücksbuffet!

Mehr Informationen

Pension, Zimmer

Pension Püttlachtal

Am Lindsbach 1
91278 Pottenstein

Günstige Unterkunft inmitten des Felsendorfs Tüchersfeld!

Mehr Informationen

Pension, Zimmer

Ferienhof Distler P**** Landhof

Bieberbach 56

91349 Egloffstein

Denkmalgeschütztes, fränkisches Fachwerkhaus in ruhiger Lage bietet Unterkünfte im Einzelzimmer, Doppelzimmer und Mehrbettzimmer! Mit Gästeküche für Selbstversorger, vielseitigem Garten und Fitnessraum!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Bernd Hönig am 16.05.18

Harte Einzelstelle über das Dach. Bei adäquater Hüftbeweglichkeit oder schlicht Körpergröße besteht wohl die Möglichkeit, die Leiste mit rechts zu nehmen. Ansonsten Leiste mit links, rechte Hand in das besagte Sloperloch, Füße über die Dachkante setzen und hoffen, dass nix wegkippt, bis die rechte Hand das auffällige Loch gerade oberhalb erwischt hat.

Mafl am 13.06.16

in meinem Panico mit 8+ drin und dafür sehr harte Einzelstelle zwischen 2. und 3. Haken. Da kann aber auch immer wieder mal was rausgebröselt sein. Das abschüssige kreisrunde Loch habe ich weggelassen und bin gleich mit rechts an die gute Leiste. Vielleicht war es deswegen so schwer.

r0 am 13.04.15

Gschenkt isse net. Wie MiB schreibt.

am 04.10.10

Im Schwertner mit 9- drin, was auch besser passt. Crux ist mit "Schadow Warrior" am Dachsbau vergleichbar die als dankbare 9 gilt.

am 06.07.09

Recht harte Stelle zum dritten Haken oder ich hab was übersehen. Unten schon mal ein Aufrichter über den ersten Bauch, dann am zweiten Bauch weit auf eine Leitste mit rechts und in das abschüssige Loch, das erst gut ist, wenn man es auf Untergriff gedreht hat. Für 8/8+ ein Brett. MiB

am 10.10.05

Offizielle Begehung der Route.
Habe die Tour bereits vor 2 1/2 Jahren eingebohrt, konnte sie aber aufgrund einer schweren und langwierigen Erkrankung erst jetzt klettern.
Leider wurden die Regeln der Fairness nicht beachtet: bereits 5 Wochen nach dem Einbohren ist die Projektschlinge von einem "lieben unbekannten Kletterfreund" entfernt worden.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Shatreng

Shatreng

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen


Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.