Länge: 30m
Ausrichtung: Nordost
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 6+
 
Saniert: Markus Maier (2007)
Zustand: Neutour
 

Reibertsbergwände 02 - Rechte Hauptwand

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Dornenriß - Direktausstieg ist Nr. 5 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Informationen von

Markus Maier



Ferienwohnung, Zimmer

Ferienwohnungen/ Gästezimmer Hannelore Müller

Leienfels 8
91278 Pottenstein

Günstige und gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen in Leienfels!

Mehr Informationen

Pension, Hotel, Restaurant

Gasthof Drei Linden ***

Bärnfels - Dorfstraße 38
91286 Obertrubach

Hervorragende Küche (bis 21.30 Uhr) und Übernachtungsmöglichkeiten mitten im Kletter- und Wandergebiet!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung am Bach

Haselstauden 2
91286 Obertrubach

Die schöne neue 60 Quadratmeter große Ferienwohnung liegt inmitten des schönen Trubachtals direkt am Zustieg zu den Haselstaudener Wänden und ins Großenoher Tal. Eine gemauerte Badestelle direkt in die Trubach lädt zur Erfrischung nach dem Sport ein.

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

MiKaEl am 13.05.18

Tolle Tour! Wenn man sich unten vor dem zweiten Bohrhaken _ein wenig_ links hält, geht es besser. Oben über die Platte habe ich mich nicht getraut, da bin ich dann nach rechts ausgewichen.

Bernd Hönig (nicht verifizierter Kommentar) am 19.06.10

Klasseweg, der dem Stachelriss und der Drachenwand um nichts nachsteht. Wer will, kann zur zusätzlichen Sicherung eine Bandschlinge über den "Nagel" oberhalb des ersten Hakens hängen. Crux gleich nach dem zweiten Bohrhaken, dort wo sich die Wand aufsteilt. In der Mitte dann mal ein Block, der nicht 100%-ig erscheint - lässt sich aber gut umgehen. Ausstieg über schöne Platte rundet den Gesamteindruck ab.

Alma (nicht verifizierter Kommentar) am 06.07.09

Etwas eigenartige, kalkuntypische Kletterei, nichtdestotrotz recht lohnend

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Geierwalli

Geierwalli

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen