Länge: 10m
Ausrichtung: Ost
Jahreszeit: SommerHerbst
 
Schwierigkeit: 10-
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Charakter: Fingerlastig, Technisch anspruchsvoll
Erstbegehung: Klaus Büchele (1988)
Saniert: Heiko Queitsch (2007)
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Über vermoosten Vorbau zu leicht überhängender Wand. Durch diese kleingriffig gerade hoch zum UH.

Anmerkungen

Fingerzerrer an kleinen Fingerlöchern. Starke Sehnen sind gefragt!



Pension, Restaurant, Zimmer

Gasthof-Pension ´Zum Signalstein´

Hundsdorf 6
91286 Obertrubach

Gut und preiswert Essen und Übernachten - in idyllischer Lage am Rande des Trubachtals.

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienhaus OnTheRock

Almos 18
91355 Hiltpoltstein

Nagelneue Unterkunft für Outdoorsportler inklusive Sauna und Fitnessraum!

Mehr Informationen

Ferienwohnung, Zimmer

Schäferwagen Merino | Handwerkerhof Fränkische Schweiz

Höfles 4
91322 Gräfenberg

Übernachten im edelen Schäferwagen Merino mitten im Obsthain! Ganz nah am Trubachtal!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Felix (nicht verifizierter Kommentar) am 07.06.04

Die Tour heißt "5.16 a/b/c".
Story (überliefert): Erstbegeher wurde von vorbeilaufendem Kletterer gefragt wie schwer die Tour wohl sei. Dieser: "So um 5.16". Darauf: "Und wie schwer genau?". Erstbegeher:"5.16 a/b/c".

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Weidlwanger Wand - Zaphod (9-)

Weidlwanger Wand - Zaphod (9-)

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen


Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.