Länge: 15m
Ausrichtung: Nord
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 8
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Schlüsselstelle
Erstbegehung: Peter Randelzhofer (2003)
 

Spitzenstein

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Muart s´ Raseac ist Nr. 5 im Topo.




Camping

Camping auf dem Kormershof

Allersdorf 10
91327 Gößweinstein

Camping auf dem Kormershof! Ein Campingplatz in idyllischer Natur. Mit warmen Duschen und romantischen Feuerstellen!

Mehr Informationen

Pension, Zimmer

Ferienhof Distler P**** Landhof

Bieberbach 56

91349 Egloffstein

Denkmalgeschütztes, fränkisches Fachwerkhaus in ruhiger Lage bietet Unterkünfte im Einzelzimmer, Doppelzimmer und Mehrbettzimmer! Mit Gästeküche für Selbstversorger, vielseitigem Garten und Fitnessraum!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant, Zimmer

Landhaus Sponsel-Regus ****

Veilbronn Nr. 9
91332 Heiligenstadt

Das Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Fränkischen Schweiz: Kulinarischer Hochgenuss und Wellness nach dem Outdoortag!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diese Route gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir in dieser Route etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<

Kommentare

Alexa 06.07.09

Hab´ heute da etwas zur allgemeinen Belustigung rumgeklopft (natürlich nicht mit schwerem Gerät): Also die Haken sitzen zumindest im festen Gestein...Vom 2. zum 3. ist weiches Greifen, aber im leichten Gelände angesagt (also nichts für mich). Oben raus nochmal gewußt wie!

ClimbingShark 05.05.09

Ich fand die Tour weder gefährlich noch schlecht sondern durchaus lohnend. Mach mal "Acht plus geschenkt" am Röthel - das ist Bruch und gefährlich :-)

schinderandi 04.05.09

Achtung! Selbst für Albmover mit einiges an Knäckebroterfahrung nicht so toll. die ersten 2 oder 3 Haken sitzen glaube ich auch nicht im Besten Fels. Hört sich alles nicht so gut an, da möchte ich nicht reinfliegen.

pr 30.05.05

Na ja, bin leider nicht der Schöpfer im Himmel sondern nur der Setzer der Haken. Ich hatte damals die festen Strukturen benutzt und Spaß an der Route...

Stefan Reinfelder 26.05.05

So ziemlich der brüchigste Sch...., der mir in dem Grad je unter die Finger gekommen ist :-(
Sorry Peter, des war nix!

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.