Rock-Events

Rock Event
  • Gefahr | Schlossbergwände: Startuntergriffhenkel in ´Wittgenstein´ wackelt

    Der Startuntergriffhenkel der Tour ´Wittgenstein´ (8) an den Schlossbergwänden wackelt erheblich und wird sich bald verabschieden.

    Meldung vom 15.09.17


Länge: 8m
Ausrichtung: Nordost
Jahreszeit: SommerHerbst
 
Schwierigkeit: 8
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Schlüsselstelle
Charakter: Fingerlastig, Kräftig
Erstbegehung: Karsten Oelze (2005)
 

Schloßbergwände 04 - Schnaittacher Weg

Die Route Wittgenstein ist Nr. 1 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

An der Stirnseite des Pfeilers links von "Links außen".

Anmerkungen

Boulderartiger Einstieg an mittelmäßigen Löchern und ebensolchen Tritten. Am zweiten Haken Dynamo zu nicht gut sichtbarem, rauhem Griffloch; dann deutlich einfacher, mehr oder weniger gerade über den 3. Haken zu Umlenker.

Informationen von

Bernd Hönig, Karsten Oelze



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Falls dir an diesem Fels weitere Sachen aufgefallen sind, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Kirra am 14.09.17

Biestige Bouldertour, solide 8. Der Startgriff wackelt massiv, wenn der raus fliegt wird es deutlich schwerer. Aktuell sind genug haken drin um es gut zu klettern.

Anonym am 09.12.11

Hier fehlt anscheinend der dritte Haken am Fels oder hab ich ihn übersehen?

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Shatreng

Shatreng

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen


Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.