Länge: 30m
Ausrichtung: Süd
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbstWinter
 
Schwierigkeit: 6+
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Perfekt
Crux: Ausdauer
Charakter: Fingerlastig
Erstbegehung: Jürgen Kollert (1998)
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Einstieg vom Kleinen Zebra, auf dem Band nach links in Verschneidung, auf Pfeilerkopf und gerade hoch z.UH (jk)

Anmerkungen

Nette Wandkletterei.

Informationen von

Stefan Reinfelder, Jürgen Kollert



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diese Route gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir in dieser Route etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<


Kommentare

Tom 17.11.18

Der Vorschlag über dir R6 einzusteigen ist durchaus empfehlenswert!

Alma 23.11.09

Besser über die "R 6" einsteigen. Die Crux am kleinen Dach ist recht längenlastig und auch oben raus ist der Weg nicht ganz trivial.

Anonym 24.04.06

Netter, großzügiger Weg mit eindeutiger Crux am abdrängenden Riss. Hier versteckte, gute Leiste in Hakennähe.

Burki 01.07.02

Schön, lang, lohnend!

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.