Region Paradiestal

Das Paradiestal ist - wie es der Name schon erahnen lässt - ein landschaftliches Kleinod. Es erstreckt sich zwischen der A70 im Norden zur B22 zwischen Steinfeld und Treunitz im Süden. Durch das Fehlen einer Straße ist fast das gesamte Tal sehr ruhig und man kann die Stille und die Natur genießen. Nur im nördlichen Bereich wird die Nähe der Autobahn etwas störend.

Kletterfelsen gibt es im Tal ein rundes Dutzend, wovon die meisten einen Dornröschenschlaf fristen. Das Highlight des Tales ist zweifelsohne der mächtige "Wüstenstein" mit seinen imposanten Routen vom oberen 7. bis zum unteren 11. Grad. Die 9er in der Nordseite gehören sicher zu den besten dieses Grades im gesamten Frankenjura!

Weiter talabwärts passiert man auf dem Weg zur Gelben Wand die links liegenden Felsen der Paradieswand, der Kulmbacher Wand und der Bamberger Wand, drei lange Zeit unbeachtete Felsen, die zwei Hände voll allerdings recht verwachsene Routen von 5- bis 7- bieten.

An der "Gelben Wand", die man kurz danach erreicht, findet sich ein gutes Dutzend Kletterwege, vorwiegend im Genußbereich vom 4. bis zum 7. Grad, wobei auch ein paar härtere Nüsse bis 9- vorhanden sind. Die Wand weist einen gewissen sandigen und flechtigen Belag auf, was beim Klettern aber kaum stört. Die meisten Routen sind nach erfolgter Sanierung jetzt mit ordentlichen Haken in nicht übertriebenen Abständen abgesichert. Für Familien mit Kindern ist es aufgrund des ebenen Wandfußes perfekt...

Wenige Minuten weiter talabwärts steht direkt am Wegrand links der "Dachstein" mit schweren Routen in überhängendem Gelände. Wer nicht mindestens den unteren 9. Grad "drauf" hat, kann gleich weiter gehen zum letzten lohnenden Kletterfels im eigentlichen Paradiestal, dem "Vorderen Paradiestalwächter" mit neun senkrechten Routen zwischen 3+ und 6+, die teils gut, teils weniger gut abgesichert sind. Auf dem Weg dahin liegen links des Wanderweges am Waldrand der "Lagerstein" und der "Nasenlöcherturm" mit einem halben Dutzend Routen in ordentlichem Fels, aber durchwachsener Absicherung. Damit endet die Wanderung durch das Paradiestal am südlichen Ende des Tales am großen Wanderparkplatz der Treunitzer Wand.

An dieser wird sich der Genußkletterer wohl fühlen, denn wenn er etwas "speckresistent" ist, wartet ein gutes Dutzend senkrechter Routen von 5- bis 7- auf Begehungen. Etwas weiter talabwärts finden sich entlang des Weges noch die "Hintere Treunitzer Wand" mit 10 schattigen Routen vom 5. bis zum 8. Grad, deren erste Haken wohl abgeflext wurden, was auf ein Problem - welcher Art auch immer - hindeutet. Über den rund 20m hohen "Treunitzer Pfeiler" mit drei Routen im oberen 7. Grad geht es zum "Torstein" etwas rechts oberhalb des Weges. An dem rund 15m hohen Fels herrschen gutgriffige, senkrechte Lochklettereien im 5. bis 7. Grad vor, was das Gebiet für den gemäßigten Kletterer interessant macht.

Übersicht

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Un´ emozione per sempre

Un´ emozione per sempre

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor
Boulderia - Die Boulderhalle in Neunkirchen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Un´ emozione per sempre

Un´ emozione per sempre

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor
Klettern in Nürnberg - Individuelle Kletterkurse für jeden

Neues aus dem Forum

Kletterhalle Magnesia
DMM - Climb now work later

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Boulderia - Die Boulderhalle in Neunkirchen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!