Bild des Felsens

Die Gelbe Wand im Paradiestal

Höhe: 15m
Ausrichtung: West
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
Kinder: Ohne Babysitter perfekt
Neigung: Stark überhängend Leicht überhängend Senkrecht
Absicherung: Gut, Schlecht
Felsstruktur: Löcher, Risse
Gesteinsart: Kalk

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Etwas flechtenbelegte Wand- und Rißklettereien, was aber nicht sonderlich stört. Das Topo wurde nach der Vorlage von Jürgen Kremer angefertigt.

Zufahrt

Von Treunitz auf der B22 in Richtung Steinfeld. Nach einem knappen Kilometer mündet rechts der Straße das Paradiestal. Unmittelbar gegenüber befindet sich ein Wanderparkplatz. Hier parken.

Zustieg

Vom Parkplatz an der Treunitzer Wand kurz an der Straße entlang und dann dem Wanderweg in das Paradiestal folgen. Am Vorderen Paradiestalwächter und dem Dachstein vorbei. 200m nach dem Dachstein steht hinter einer Wegbiegung die Gelbe Wand.

Zustiegsdauer: 20 min.



Camping, Matrazenlager

Camping Waldmühle

Freienfels 31
96142 Hollfeld

Der günstige Campingplatz für Kletterer und Wanderer im idyllischen oberen Wiesenttal bei Freienfels.

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Zonierung

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und der 'Zone 3' zugeordnet: Klettern und Neutouren sind gestattet!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

15 1  1  7  2  2  1 0  0  1 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit grün und Routen aus deiner Wunschliste mit rot markiert.

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Kommentare

rako am 06.08.19

Na, dann können wir ja froh sein, dass der Griff bei uns kurz vorher noch gehalten hat. Dann muss man jetzt gleich an das Eck ein bisschen weiter links ziehen. Sollte immer noch gehen und zur Sicherheit kann man den ersten Haken ja vorclippen.
Heißt die Tour eigentlich jetzt Fuyiyama oder Fukushima (wie im Schwertner)? Zweiteres würde neben "Tschernobyl" irgendwie mehr Sinn machen.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Polymorphie

Polymorphie

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen