Länge: 18m
Ausrichtung: Südwest
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 6
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Schlecht
Charakter: Kräftig
Erstbegehung: Erwin Kohler (1988)
 

Anna-Fritz Gedenkwand

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo
ist Nr. 14 am Fels

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

An dem markanten Riss in Wandmitte über 4H und Schl zum UH.



Hotel

Freizeit- & Tagungshotel Behringers GmbH

Behringersmühle 23
91327 Gößweinstein/Behringersmühle

Komfortable Übernachtungen mit Sauna und einem reichhaltigen Frühstücksbuffet!

Mehr Informationen

Ferienwohnung, Restaurant, Zimmer

Gasthaus ´Zum Felsentor´

Türkelstein 7
91327 Gößweinstein

Günstiges Essen und günstige Übernachtung in der Nähe von Gößweinstein!

Mehr Informationen

Pension, Zimmer

Ferienhof Distler P**** Landhof

Bieberbach 56

91349 Egloffstein

Denkmalgeschütztes, fränkisches Fachwerkhaus in ruhiger Lage bietet Unterkünfte im Einzelzimmer, Doppelzimmer und Mehrbettzimmer! Mit Gästeküche für Selbstversorger, vielseitigem Garten und Fitnessraum!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

dschisers am 24.09.20

es sind 6 haken und die sinnbefreite schlinge links auf dem band.
wer sich nicht sicher ist, einfach was im riss legen. die schlinge ist weit weg und führt im günstigsten fall zu einem pendelsturz aus dem riss
gestern im riss nass. die tritte außen meist aber trocken

Stefan am 20.09.20

Eine coole Reise, die nach Sanierung wohl nicht mehr so abenteuerlich wie im Ursprungszustand ist. Dennoch sehr lohnend und wenn man will, kann man nach der linken Dauerschlinge im Riss noch etwas dazu legen (Schl, Friend). Oben raus dann noch Lochkletterei an der rechten Risswand entlang. Lohnend! Und auch gar nicht (mehr) so dreckig.

Cooky am 19.09.20

Die gebohrte Sanduhr und der etwas weite Abstand danach geben der Tour vermutlich ihren Charakter ;) Sicher gehen die Meisten (wie auch ich) vorher die vermeintlich schwerere Nachbarroute. Angst haben braucht in dieser Tour aber niemand.

kletterhex (nicht verifizierter Kommentar) am 02.11.10

Sehr viel Laub und Dreck in der Tour...Staubsauger mitnehmen.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Aktuelle Bilder

Noch hält´s

Noch hält´s

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Aktuelle Bilder

Noch hält´s

Noch hält´s

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neue Kommentare

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!