Länge: 20m
Ausrichtung: Nord
Jahreszeit: SommerHerbst
 
Schwierigkeit: 7+
Bewertungsspanne: 7//8-
 
Absicherung: Gut
Erstbegehung: Karsten Oelze (2002)
 

Kalte Wand 03 - Hauptwand

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Holiday on Ice ist Nr. 2 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Am breiten Riss im linken Teil empor.

Informationen von

Karsten Oelze



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Alma am 28.04.18

Schöne Tour. Die Crux war eigentlich gleich unten. Wer es versteht sich einigermaßen im Riss zu verklemmen, wird oben keine Probleme haben.

Riss Burki (nicht verifizierter Kommentar) am 05.09.03

Das kann man so nicht sagen. Für jemanden der Risse mag und auch bereit ist die Route als (Schulter-)Riss zu kletteren, ist die gesamte Führe lohnend. Solch ein Risskletterer würde allerdings auch nicht mehr als 7 vergeben. Die 8- gilt (denke ich) für die, die den Riss umklettern und das kratzige Kleinzeug außenrum verwenden.
Mir hat die Route eigentlich erst wegen dem Riss gefallen.

Bernd (nicht verifizierter Kommentar) am 04.09.03

scheußlicher Ausstiegsriß, aber bis dahin schöne Route

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Neue Liebe, neues Glück

Neue Liebe, neues Glück

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen