Länge: 15m
Ausrichtung: West
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 6
 
Erstbegehung: unbekannt (vor 1992)
 

Gelbe Wand | Silberwand

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Hollfelder Weg ist Nr. 3 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende



Camping, Matrazenlager

Camping Waldmühle

Freienfels 31
96142 Hollfeld

Der günstige Campingplatz für Kletterer und Wanderer im idyllischen oberen Wiesenttal bei Freienfels.

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diese Route gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir in dieser Route etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<


Kommentare

Frankenjogger 08.05.10

Die Route hat mittlerweile einen eigenen UH. Es ist ratsam, den 1.H von Tschernobyl zu klinken. wenn man um die Kante gequert ist, sollte man etwas Vorsicht walten lassen. Man sollte hier nicht mehr fallen.
[Danke Klemens, der Umlenker ist jetzt auch im Topo!]

Stefan Reinfelder 17.04.04

Schöne, griffige Wandkletterei, der Weg zum ersten Haken läßt sich durch einen Keil hinter einer Schuppe entschärfen. Oben drauf ist ein Bühler (nicht im Topo) und von dort kann man zum Umlenker von Tschernobyl queren. Man braucht dann allerdings einen Nachsteiger, der es wieder abbaut ... ;-)

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.