Ausrichtung: Nordost
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 6+
 
Erstbegehung: unbekannt (vor 1995)
 

Diebesloch 01 - Obere Wand

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Anmerkungen

Kurz nach dem Einstieg in der eigentlichen Verschneidung ganz schön happig!

Informationen von

Thomas Z.



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

christoph31 (nicht verifizierter Kommentar) am 15.06.07

Hallo anfängerschreck, na jetzt hast du sie ja endlich mal vorsteigen dürfen :) Kann dir nur beipflichten, eine der interessantesten 6+en, die ich kenne. Topp abgesichert. Wer mag kann in dem Riss aber auch wunderbar sein ganzes Klemmkeilset unterbringen :)

anfängerschreck (nicht verifizierter Kommentar) am 01.06.07

absolute traumtour...man braucht zwar unheimlich viele expressen aber sie ist wirklich ein hochgenuß...die griffe in der traverse sind übrigens am übergang von wand zu dach...unten queren gilt nicht...ich hatte leider die aufgabe sie nachzusteigen...die route von oben abbauen ist wahrscheinlich ein gutes kraft-ausdauer-training...außerdem ist die route eine gute möglichkeit unterscheidlich längen von expressen zu testen...die richtige auswahl der länge der express-schlingen hilft die seilreibung zu minimieren...(01.06.2007)

anfängerschreck (nicht verifizierter Kommentar) am 01.06.07

absolute traumtour...man braucht zwar sie ist wirklich ein hochgenuß...die griffe in der traverse sind übrigens am übergang von wand zu dach...unten queren gilt nicht...ich hatte leider die aufgabe sie nachzusteigen...die route von oben abbauen ist wahrscheinlich ein gutes kraft-ausdauer-training...außerdem ist die route eine gute möglichkeit unterscheidlich längen von expressen zu testen...die richtige auswahl der länge der express-schlingen hilft die seilreibung zu minimieren...

thomas (nicht verifizierter Kommentar) am 27.09.02

..gehört natürlich zu "Quergang".

thomas (nicht verifizierter Kommentar) am 27.09.02

Schade, das es gleich wieder vorbei ist!
Riesentaschen im ?berhang, die halt etwas weiter auseinanderliegen.
Prima, das man so auch im gem?§igteren Bereich durch die "Diebesh?hle" klettern kann.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Dülferkante (Fiechtlwand)

Dülferkante (Fiechtlwand)

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Dülferkante (Fiechtlwand)

Dülferkante (Fiechtlwand)

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen