Länge: 16m
Ausrichtung: Südwest
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 7+
Bewertungsspanne: 6-//7+
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Schlecht
Charakter: Fingerlastig, Trickreich
Erstbegehung: Andreas Schelter (vor 1990)
 

Hohe Reute 02 - Katzl

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Phallus Dei (Saurer Regen) ist Nr. 5 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Knapp rechts vom Kraftriß über den Pfeiler hoch zu Band. Links aufwärts über die kurze Wand z. A.

Informationen von

Andreas Schelter



Camping, Matrazenlager, Pension, Restaurant, Zimmer

Landgasthof Pension Fischer

Stierberg 25
91282 Betzenstein

Zimmer, Camping, Matratzenlager und ein vorzügliches Essen in ruhiger Natur!

Mehr Informationen

Ferienwohnung, Zimmer

Bildungshaus Obertrubach


Pfarrer-Grieb-Weg 25
91286 Obertrubach

Die zentral gelegene Unterkunft im Trubachtal, ideal für Gruppen, aber auch Individualisten!

Mehr Informationen

Matrazenlager

Alpenvereinshütte ´Laufer Hütte´

Am Teufelsloch 19
91282 Betzenstein

Schön gelegene Gruppenunterkunft bei Betzenstein, ideal für Kletterkurse, mehrere Familien und Geburtstagsfeiern!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

manurasta am 04.03.17

Den eingezeichneten Umlenker gibt es definitv nicht (mehr).

Daniel Frischbier (nicht verifizierter Kommentar) am 08.09.04

Lohnend oder Hautschonend, da speckig?
Meisten Touren sind halt richtig abgeschmiert abgesehen von den schwereren und den harten Rissen.

Bernd Eberhardt (nicht verifizierter Kommentar) am 08.09.04

Also Michi, manchmal verzapfst schon ein weng ein Gschmarri!
Ich habe an der Hohen Reutte eigentlich nur lohnende Routen in Erinnerung.
Heuberger,Katzl,Perserpfeiler, Gell da schaust, Linker Ostpfeiler, Rechter Ostpfeiler, klein aber fein und und und.

Bitte um eigenes "Lohnend ab 7+ Forum" ;-)

Michael Hemmerlein (nicht verifizierter Kommentar) am 07.09.04

Zusammen mit dem Rechten Laufer Weg die wohl einzig wirklich lohnenden (und noch nicht speckigen) Touren an der Hohen Reute. Unten unübersichtlich und kraftraubend, oben am Phallus teilweise die Kanten mitverwenden, sonst wird´s schwerer. Zum Umlenken am besten am Gipfel Keil oder SU liegen und nach links zum Umlenker vom Leugner klettern.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Neue Liebe, neues Glück

Neue Liebe, neues Glück

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen