Länge: 25m
Ausrichtung: West
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 6+
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Gut
Crux: Ausdauer
Erstbegehung: Ernst Pickl (1982)
Technische Schwierigkeit: 6/A0
 

Hühnersteinwand 02 - Exodus

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Kreuzweg ist Nr. 3 im Topo.


Beschreibung

Vom 2. Haken der "Sonntagsverschneidung" nach rechts, über den 2. H von "Exodus" und die Schl von "Paternoster" zur Kassette (H). Weiter rechts aufwärts zum Ausstieg der "Spirale".

Camping, Zimmer

Campingplatz Betzenstein

Hauptstr. 69
91282 Betzenstein

Mehr Informationen

Camping, Matrazenlager, Pension, Restaurant, Zimmer

Landgasthof Pension Fischer

Stierberg 25
91282 Betzenstein

Zimmer, Camping, Matratzenlager und ein vorzügliches Essen in ruhiger Natur!

Mehr Informationen

Ferienwohnung, Zimmer

Bildungshaus Obertrubach


Pfarrer-Grieb-Weg 25
91286 Obertrubach

Die zentral gelegene Unterkunft im Trubachtal, ideal für Gruppen, aber auch Individualisten!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diese Route gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir in dieser Route etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<

Kommentare

Heiko Queitsch 25.06.18

Ich habe es heute mal frei geklettert! 6+ kommt gut hin, nur abbauen macht nicht so Laune, besser noch mal im Toprope oder mit Nachsteiger!

Stefan Reinfelder 19.06.18

Soll laut Buchner-Führer 6+ sein ...

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.