Story

KletterApp 2.0 jetzt als Demo-Version

von Frankenjura.com - 07.06.22

In eigener Sache: Die im Frühjahr 2022 erschienene KletterApp 2.0 gibt es jetzt als eigenständige Demoversion. Diese kann ohne Registrierung bei Frankenjura.com und natürlich kostenlos heruntergeladen und installiert werden. Sie verfügt alle Funktionen der Premium-Version, die Anzahl der Felsen ist aber auf etwa 30 Felsen - im Gegensatz zu 1500 Felsen in der Premiumversion - beschränkt.
Achtung: Die Demoversion ist nicht in den Appstores verfügbar, sondern wird über den nachfolgenden Link direkt vom Frankenjura.com Server installiert.

Story

Hacke Gedenkwand: Neue Haken und Routen

von Frankenjura.com - 04.06.22

An der Hacke Gedenkwand im Wiesenttal sind einige neue Routen entstanden. Ganz links kamen zwei Neutouren im siebten Grad hinzu, die wir vorläufig Hacke R 1° und Hacke R 2° tauften. Im rechten Wandteil bohrte Matze Stöcker Budin, du Benner (8) und sanierte auch im Mittelteil einige klassische Routen. Insgesamt bietet die Hacke Gedenkwand nun 15 fertige Routen zwischen 5 und 9-, drei weitere haben noch Projektstatus.

Die schwerste Route ist nach wie vor die gut gesicherte R³ | Ringband Ruptur Resultat (9-), die leichteste ein ungesicherter Kamin (5). Wir haben das Topo auf den aktuellen Stand gebracht, es ist auf der Website sowie in der KletterApp ab sofort verfügbar.

Bereits in den Jahren 2016 bis 2018 richteten Matze Stöcker und Christof Hampe an der Hacke Gedenkwand zahlreiche neue Routen ein. Die älteren Routen stammen aus den 1970er und den 1980er Jahren.

Story

Rabenfels wieder frei!

von Frankenjura.com - 03.06.22

Der Rabenfels nach einer Felsfreistellung (Bild: Walter Wärthl)

Der Rabenfels bei Ranna ist wieder frei! Der LBV gab den 40 Meter hohen Turm im Nestelgrund in der Nähe von Auerbach vorzeitig frei. Normalerweise ist der Fels aufgrund einer dort üblichen Wanderfalkenbrut von Anfang Februar bis Ende Juni für den Klettersport gesperrt.

In diesem Jahr dürfen die beiden Sektoren Rabenfels 01 - Talseite und Rabenfels 02 - Berg- und Ostseite ab sofort wieder beklettert werden, da das Falkenpaar seinen begonnenen Brutversuch vorzeitig aufgab. Die Sperrungsliste auf Frankenjura.com beziehungsweise die KletterApp wurde diesbezüglich aktualisiert.

Kletterfestival Frankenjura – Der Countdown läuft

von Frankenjura.com - 01.06.22

Bild: Petzl | kletterfestival.com

Vier Tage lang schlägt das Herz der Kletterszene in der Fränkischen Schweiz. Nämlich vom 16. zum 19. Juni lädt Petzl Deutschland zum größten deutschsprachigen Festival in das Mekka des Klettersports. Mit dabei sind viele weltbekannte Stars der Szene, die ihr...

Story

Mostvieler Klettergarten Teil 2: Weitere Haken und neuer Parkplatz

von Frankenjura.com - 30.05.22

In weiteren Arbeitseinsätzen sanierten Horst Krischke, Martin Asbahr und einige Gefährten weitere Haken in den Sektoren Mostvieler Klettergarten 02 - Pfiffikus, Mostvieler Klettergarten 03 - Standpauke und Mostvieler Klettergarten 04 - Unterer Teil im Mostvieler Klettergarten. So bekamen die Routen Klimbim, Top oder Flop, Glanzstück, Schmankerl, Che Che und Wadelbeißer in Absprache mit den Erstbegehern zusätzliche Vorstiegshaken, um ´Grounder´ zu vermeiden. Alle neuen Zwischenhaken wurden in die Topos eingetragen. Und die Umlenkhaken von insgesamt acht Routen wurden gedoppelt, um mehr Sicherheit gegen ein Hakenversagen am Umlenkpunkt zu erzielen.

Nach wiederholten Diskussionen mit dem Besitzer des ´Schloßblicks´ in Mostviel darf dort nicht mehr geparkt werden, da - obwohl im offiziellen Parkleitsystem der Gemeinde verzeichnet - der riesige Parkplatz privat und nur für Gäste der Gastwirtschaft gedacht ist. Stattdessen haben wir jetzt den Wanderparkplatz in Affalterthal in unser Navigationssystem hinterlegt und auch alle Zustiegstracks und Zustiegsbeschreibungen zu den einzelnen Sektoren angepasst. Dieser ist sogar noch einige hundert Meter näher und sollte ab sofort benutzt werden.

Story

Habichtfels Im Hirschbachtal: Betretung unmöglich dank Sturmschäden

von Frankenjura.com - 30.05.22

Am Freitag, den 20. Mai ereignete sich im Osten des Frankenjuras ein starkes Unwetter, bei dem einige Waldgebiete in Mitleidenschaft gezogen wurden. Unter anderem sind im Wald um den Habichtfels bei Unterklausen viele Bäume umgestürzt. Deshalb ist laut Grundstückseigentümer ein Betreten des Waldes, in dem sich die Sektoren Habichtfeld 01 | Habichtfels - Linker Teil, Habichtfeld 02 | Habichtfels - Mittlerer Teil und Habichtfeld 03 | Habichtfels - Rechter Teil befinden, derzeit und bis auf weiteres nicht möglich. Nach Auskunft der Eigentümer besteht Lebensgefahr.

Achtung: Aufgrund einer Uhubrut sind alle drei Sektoren des Habichtfels ohnehin seit dem Jahresanfang und derzeit bis Ende Juli gesperrt.

Story

Weitere vorzeitige Sperrungsaufhebungen Im Trubachtal und im Wiesenttal

von Frankenjura.com - 27.05.22

Die Dachlwand im Trubachtal (Bild: Frank Winterbauer)

Der Landesbund für Vogelschutz hat weitere Felsen freigegeben, die vogelschutzbedingt gesperrt waren. Im Wiesenttal dürfen alle Sektoren des Bandsteins - Bandstein 01 - Unteres Nebenmassiv, Bandstein 02 - Hauptwand und Bandstein 03 - Oberes Nebenmassiv wieder beklettert werden.

Im Unteren Trubachtal ist die Egloffsteiner Gemsenwand 03 - Nebenmassiv wieder frei, im Oberen Trubachtal darf die Dachlwand wieder komplett beklettert werden und ebenso der Schlötterturm rechts davon. Die Schlöttermühler Wände 01 - Linker Teil sowie Schlöttermühler Wände 02 - Rechter Teil links der Dachlwand sind ebenfalls wieder frei zugänglich. An allen Felsen fanden in diesem Jahr keine Uhu- oder Falkenbruten statt beziehungsweise wurden diese vorzeitig aufgegeben. Die Sperrungsbeschilderung wurde bereits entfernt.

Story

Eilmeldung: Überraschende Wanderfalkenbrut am Roten Fels

von Frankenjura.com - 26.05.22

Am Roter Fels 01 - Armin Weich brüten überraschend Wanderfalken! Deshalb ist dieser Sektor ab sofort bis Ende Juni gesperrt! Am frühen Nachmittag war bei Frankenjura.com die Meldung einer Kletterin eingegangen, wonach in der Wand ein Turm- oder ein Wanderfalke brütet. Die letztendliche Identifizierung des Wanderfalken gelang Experten des LBV in Zusammenarbeit mit dem Natur-Sport-Frankenjura e.V., letzterer beschilderte die Sperrung am Wandfuß, damit die Jungvögel nicht gestört werden.

Die Kletterer verhielten sich vorbildlich, da sie trotz der Freigabe der Wand vor wenigen Tagen sofort auf das Klettern verzichteten und uns informierten. Der Sektor Roter Fels 01 - Armin Weich war erst vor wenigen Tagen freigegeben worden, weil der LBV nach mehrfacher Überprüfung keine Anhaltspunkte für eine Falkenbrut fand.

Bitte beachtet die Sperrung unbedingt!

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über einen App-Store, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Hier kannst du sie downloaden <<<

Aktuelle Bilder

Sternenkinder

Sternenkinder

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Krallenweg

Krallenweg

Neue Kommentare

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues aus dem Forum

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

DMM - Climb now work later

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über einen App-Store, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Hier kannst du sie downloaden <<<

Aktuelle Bilder

Sternenkinder

Sternenkinder

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Krallenweg

Krallenweg

Neue Kommentare

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues aus dem Forum

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neue Barfuß Routen

Aktuelle Bilder

Bilder zur neuen KletterApp

Bilder zur neuen KletterApp

DMM - Climb now work later

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!