Bild des Felsens

Der Treunitzer Klettergarten im Obersten Wiesenttal


Rock-Events

Rock Event
  • Gefahr | Große lockere Schuppe im Treunitzer Klettergarten

    Hinweis aufgehoben am 11.07.18: Nur wenige Stunden nach unserer Meldung rückte die Bergwacht Bamberg aus und verhinderte die Katastrophe! In den Abendstunden des 10. Julis wurde die 70 x 50 x 30 Zentimeter große Felsschuppe- deutlich größer als zunächst gemeldet - vom Bergwachtteam ins Tal befördert. Bei einem möglichen Ausbruch des Blockes wäre nicht nur der Kletterer und Sicherer gefährdet gewesen, sondern auch alle Personen im darunter liegenden Bereich im Radius von 20 Metern.

    Ursprüngliche Meldung am 10.07.18: Am Ausstieg der Route ´Rockys wunderbare Welt der Schwerkraft´ im Sektor 03 des Treunitzer Klettergartens ist etwa einen halben Meter über dem Umlenker eine große Felsschuppe (40 x 50 x 30 Zentimeter) Umfang sehr lose. Sie dient als möglicher Klippgriff für die Umlenkung und liegt nur noch lose auf!


Höhe: 10-18m
Ausrichtung: Süd
Jahreszeit: FrühlingHerbstWinter
Kinder: Mit Babysitter schlecht
Regensicherheit: nein
Regenanfälligkeit: Fels trocknet schnell
Neigung: Leicht überhängend Senkrecht Geneigt
Absicherung: Perfekt, Gut, Schlecht
Felsstruktur: Leisten, Löcher
Gesteinsart: Kalk

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Zufahrt

Von Treunitz in Richtung Hollfeld fahren. Nach etwa 1 km links an der Straße kleine Parkbucht mit Platz für 5-6 Autos.

Zustieg

Zufahrt und Zugang siehe Treunitzer Klettergarten 02!



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Zonierung

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und den 'Zonen' 1 und 3 zugeordnet: In Teilbereichen ist sowohl Klettern als auch das Erschließen von Neutouren erlaubt, in anderen Bereichen ist das Klettern verboten. Bitte beachtet die Ausschilderung vor Ort.

Rock-Events

Rock Event

Falls dir an diesem Fels weitere Sachen aufgefallen sind, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

20 0  3  7  8  1  1 0  0  0 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit blau und Routen aus deiner Wunschliste mit lila markiert.

  1. Rockys wunderbare Welt der Schwerkraft 6- Bild
  2. Besser is das 6+ Beschreibung vorhanden
  3. Streck Dich! (R 11)Beschreibung vorhanden
  4. Schlappohralarm 6+
  5. Klemme (R 11a)Beschreibung vorhanden
  6. R11b 7+ Beschreibung vorhanden
  7. Klein, aber gemein 7- Beschreibung vorhanden
  8. R 12 6+ Beschreibung vorhanden
  9. Picknickpatrolie 7
  10. ZehentanzBeschreibung vorhanden
  11. Duell 9- Bild Beschreibung vorhanden
  12. Nimm´s leichtBeschreibung vorhanden
  13. Querulant 6+ Bild Beschreibung vorhanden
  14. Räuchermännchen 5+
  15. R 13 5+ Beschreibung vorhanden
  16. Hund ohne Wuff 7
  17. Häpie Kadawa 7+ Beschreibung vorhanden
  18. Märchenprinz (R13a) 7+/8- Bild Beschreibung vorhanden
  19. R 14Beschreibung vorhanden
  20. Für Rocky und Oma Friedrich 7-
Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Shatreng

Shatreng

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen


Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.